Gesund ein paar Kilo abnehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am besten Gesund und ausgewogen Ernähren und ein paar mal die woche mit leichtem krafttrainig anfangen und dich nach einiger zeit steigern.

und dann joggen gehen und den kreislauf auf schwung bringen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larilicious
13.07.2017, 17:07

oder bei der hitze schwimmen oder spazieren 

0

Schwimmen ist das Zauberwort – aber nicht auf Leistung, sondern einfach Bewegung. Schön mitschwimmen und Dich von den anderen überholen lassen. Zweimal die Woche, am besten abends, denn danach schläft es sich wunderbar. Und was die Ernährung anbelangt: Ich habe einige Pfunde schon dadurch verloren, dass ich unter der Woche ganz auf das Gläschen Wein verzichtet habe. Und zum Frühstück einfach ein normaler Jogurt (nicht fettarm, sonst meint Dein Körper, eine Hungersnot kommt und er hält alles, statt abzunehmen). Also ein Jogurt, und da einfach ein paar Haferflocken rein. Nicht so ein fertiges Müsli, sondern Haferflocken. Die kannst Du Dir übrigens vorher in der Pfanne mit einem guten Öl anbraten, dann schmeckt das ganze wirklich toll. Wünsche Dir gutes Gelingen. Ach ja, noch eins. Ich habe das Abnehmen gut geschafft, indem ich mir eine Waagenpause verordnet habe. Mindestens eine Woche keine Waage benutzen, sonst konzentrierst Du Dich auf das Gewicht … und genau das solltest Du lassen. Nach einer Woche wieder auf die Waage, und wenn sich aus Deiner Sicht noch nicht genug "getan“ hat, weitermachen und zuversichtlich bleiben. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beginne damit Deinen Grundumsatz und Deinen Gesamtumsatz zu ermitteln. Versuche dann etwa 500kcal unter Deinem Gesamtumsatz zu Dir zu nehmen.

Beispiel: Gesamtumsatz = 2000kcal, nimm nur 1500kcal zu Dir

Trinke ausreichend und halte die Ernährung ausgewogen. Wird sie Eiweißlastig, dann trinke noch mehr, weil zu viel Eiweiß auf die Nieren schlagen kann.

Alternativen für Joggen sind Radfahren oder Schwimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein guter Anfang wäre, uns mal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht zu verraten. Nur dann kann man dir auch sinnvolle Tipps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supergirl0204
13.07.2017, 17:26

Oh, entschuldige. Bin 18 Jahre alt, 1,73 m groß und wiege 75-76 kg.

0

Dazu müsste man erst mal wissen wie alt, wie groß und wie schwer Du bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supergirl0204
13.07.2017, 17:28

Vergessen, sorry. Ich bin 18 Jahre alt, 1,73 m groß und wiege 75-76 kg.

0

Leider hast du vergessen, dein Alter, deine Größe und dein Gewicht anzugeben.

Ohne diese Informationen kann ich dir keine vernünftigen Tipps geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von supergirl0204
13.07.2017, 17:30

UPS, sorry. Ich bin 18 Jahre alt, bin 1,73 m groß und wiege 75-76 kg :)

0

Was heißt "ein paar Kilos"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit einem Spinningrad

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?