Gesund abnehmen und muskeln aufbauen als Teenager

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du bist erst 13 und hast für deine Größe Normalgewicht. Ich würde dir zu garkeiner Diät oder so raten. Treibe einfach regelmäßig (3-4x die Woche) Sport und ernähre dich gesund und ausgewogen. Dazu gehört eben Gemüse, Obst, Nudeln/Reis/Kartoffeln/o.Ä., mageres Fleisch/Fisch, Milchprodukte, trinke mind. 2L Wasser oder ungesüßter Tee pro Tag und reduzier die Süßigkeiten + süßen Getränke + das FastFood auf ein minimum oder lasse es gleich ganz weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du "gesund abnehmen" willst probier mal WeightWatchers da kannst du ohne übermäßig wenig zu essen gut abnehmen :D ich kenn viele bei denen das gt funktioniert hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt überhaupt keinen Grund für dich abzunehmen. Dein Gewicht ist für dein Alter und die Größe super. Mach dich nicht unglücklich Shelly!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Also ich habe mit Low Carb Ernährung und einer Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining gute Ergebnisse erzielt. Habe dadurch den Fettanteil in meinem Körper gesenkt, Muskeln aufgebaut und trotzdem 7-8 Kilo abgenommen.

Gute Rezepte findest du im Internet. ;)

Viel Erfolg beim Abnehmen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ausgewogene ernährung mit proteinen, kohlehydraten. aber viel obst und gemüse, wenig fett und zucker, dazu viel ausdauer-bewegung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ich schon seit einiger Zeit zu ändern versuche.

Was soll das bitte? Du bist jetzt schon sehr sehr schlank. Du solltest auf keinen Fall auch nur ein Gramm abnehmen. Sport ist natürlich immer gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 99Shelly99
28.06.2014, 15:31

Bin ich nicht. Ich bin zwar relativ schlank, aber das kleine Bäuchlein muss zur Bikinizeit weg. Außerdem möchte ich meine Ernährung gesünder machen und meine Figur halten. :)

0

Du bist dünn genug. also mach dir da mal keine Gedanken. Kohlenhydrate sind genauso wichtig, wie Fett u Zucker.

U lass das mit Muskelaufbau noch sein. Du befindest dich noch im Wachstum u bist etwas zu jung dafür.

Kannst auf Fitness Seiten eher was kundiges erfahren, als im Internet allgemein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?