GESUND abnehmen und das Gewicht dann halten

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

hi :) also wen du Abnehmen möchtest dann trinke viel aber am besten keine Getränke mit viel Zucker (wie zum Beispiel : Cola ... usw...) kein essen zwischendurch nur genau Morgens Mittags und Abends was essen! (ok Früchte könntest du schon zwischendurch essen :) ) Esse am Abend keine Mahlzeiten die wenn du schläfst schwer im Magen liegen (esse am Abend lieber vielleicht ein bisschen Marger Quark oder ein Obst salat oder ein Naturjoghurt .... ) mache in der Woche mindestens 2 std. Sport . gehe am Abend vielleicht immer so für zehn Minuten spazieren. gehe immer mit vollen Magen zum Supermarkt und esse immer langsam so kommt das Sättigungs gefühl schneller (ein Tipp von mir : mache doch einfach ein kleines Tagebuch wo du reinschreibst wie viel du wiegst und was du alles gegesen hast ) Ich Hoffe ich könnte dir ein wenig Helfen mfg bellalovelove:)

Wichtig: quäl dich nicht. Abnehmen ist nicht immer einfach, aber es kann spass machen.

Integriere mehr bewegung in deinen alltag.

Hilfreich zudem : Noom Coach (app)

Morgens mehr kphlehydrate (brot, Müsli usw) abends mehr gemüse und eiweiss (zb n lecker salat mit putenbruststreifen!! Mit fettarmen dressing..)

Achte einfach darauf dinge mit niedrigerem fettgegalt (achtung zucker...!) zu kaufen. Viel obst und noch mehr gemüse. Vollkorn und magermilchprodukte. Meist sinds die kleinen dinger weswegen man nicht abnimmt (zb die soße, dressing, das dessert, die nascherei zwischen durch oder vorm fernseher..) Lass dir zeit beim essen. Erst nach 20 minuten weisst du, wenn du satt bist. Ruhig mal ne pause einlegen. Kleinere (blaue!) teller. Nach ner portion machste 10 minuten pause. Essen rennt ja nicht weg :)

Lg, gutes gelingen.

Danke (:

Und was könnte ich z.b Mittags essen bzw. in der Schule?

0

Ernährungsumstellung und Sport.

Verzichten auf: Alkohol!, Zigaretten, zuviel Süßes, Fertiggerichte, Fast Food

Obst+Gemüse für Zwischendurch. und viel Wasser trinken

Abends nach 18Uhr keine Kohlenhydrate.

Zum Beispiel: Morgens - Vollkornbrötchen/Vollkornbrot z.B.mit Butter, Kochschinken oder Käse Mittags - Ausgwogenes und warmes Mittagessen -Z.B. Linseneintopf Abends nach 18Uhr: Omlett mit Thunfisch oder Lachsfilet mit Spinat

Ich empfehle dir auch die App myfitnesspal. Die hilft dir deinen Grundumsatz kennen zu lernen (also wieviel Kcal, Eiweß,Fett und Kohlenhydr. du am Tag brauchst).

Viel Erfolg!

Danke, werde ich mal so ausprobieren, jedoch kann ich Mittags nicht warm essen, da ich in der Schule bin.

0

wenn du langfristig und gesund abnehmen willst musst du einfach deine ernährung umstellen, so dass du gesund und uasgewogen isst. obst gemüse, keine einfachzucker und kohlehydrate, mineralien. vollkorn statt weizen produkte

Stell deine Ernährung um mehr Gemüse, viel kochen. Weniger braten, Abend Brot

deine angaben über alter, grösse und gewicht fehlen

Alter, Größe und Gewicht?

15, 1.66, 58-59kg

0

Da besteht keine Notwendigkeit zum abnehmen.

0

Was möchtest Du wissen?