gesund abnehmen ohne große Ernährungs umstellung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da du 16 bist und ne entsprechende vergangenheit hast, würd ich dir ungern tipps an die hand geben. Fakt ist. Durch deine falsche (!) ernährung stehst du dir selbst im weg. Ich bin selbst vom fach. Und von mir kriegst den ganz klaren rat, mach mit einem mediziner einen individuellen ernährungsplan. Du solltest hier keine tipps annehmen, sondern du solltest gute beratung haben die dir genau erklärt warum und wie du etwas machen solltest. Diesen weg kann ich dir echt nur empfehlen. Viel erfolg! Und bitte. Nicht viele tipps von der seite hier sind wirklich gut! Wenn du einen tipp annimmst, verifiziere die info vorher! Tipp: gfe-ev.de

trink nichts anderes als wasser alles andere kannst du lassen. Wirkt wunder :)

xNatsu 29.05.2014, 03:34

Sicher? Dann würde ich das mal 1 Woche probieren

0
Lightman95 29.05.2014, 03:39

Bitte bloß nicht so machen!!!

0
Maxxen213 29.05.2014, 23:46
@Lightman95

Was soll das heißen Lightman95? Der Körper braucht keine andere flüssigkeit als Wasser und wenn er noch mehr abnehmen wollen würde dann müsste er halt auch die ernährung umstellen aber das ist offensichtlich.

0

Was möchtest Du wissen?