Gesucht: Gute englische Romane!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich empfehle dann mal eines meiner Lieblingsbücher:

"Claude Anshin Thomas - At Hell's Gate: A Soldier's Journey from War to Peace"

http://www.amazon.com/At-Hells-Gate-Soldiers-Journey/dp/1590302710/ref=sr_1_1/182-1139076-3661559?ie=UTF8&qid=1372882813&sr=8-1&keywords=At+Hells+gate

Der Autor ist Vietnamveteran, war nach dem Krieg durch seine Erlebnisse traumatisiert und beschreibt, wie er es trotz seines emotionalen Zusammenbruchs und sozialen Absturzes dennoch schaffte, diese Erfahrung zu bewältigen.

Ein wirklich lesenswertes Buch. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es mit einer berührenden Autobiographie? Zugegebenermaßen kein Roman und deutlich kürzer (knapp üb er 100 Seiten) :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tonkalee
03.07.2013, 22:23

Nun, ich lese gerne Autobiographien und Tatsachenberichte. Eine Mischung aus beidem wäre z.B "Glass Castle" von Jeanette Walsh. Aber ich bräuchte eben konkrete Vorschläge... bei Amazon und anderen Versandhändlern werden mir leider immer wieder dieselben Bücher vorgeschlagen, da finde ich nichts Neues mehr!

0

Ich persönlich mag ein paar Bücher von Stephen King - die Bücher gibt es zwar auch alle auf Deutsch, aber die Inhalte spielen oft in USA, die Namen, Städtenamen etc. sind englisch und da passt es gut wenn man das Buch auf englisch liest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tonkalee
03.07.2013, 22:23

Danke für die Antwort- Stephen King ist leider nicht ganz mein Fall ;)

0

Was möchtest Du wissen?