gestrickte Wollunterwäsche für den Winter

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nowaja,

ich kann Ihnen aus Wolle gestrickte Unterwäsche nur wärmstens empfehlen. Sie ist weitaus angenehmer zu tragen, als landläufig angenommen wird. Die meisten Menschen verbinden mit Wolle nur Kratzen und Jucken. Dies sind meist negative Erfahrungswerte aus frühester Kindheit, die sich mit den Jahren zu einer Wollphobie entwickelt haben. Solche Menschen werden Ihnen ganz sicher davon abraten, getrickte Unterwäsche zu tragen. Achten Sie allerdings darauf, dass Sie nur reine, chemisch unbehandelte Wolle verwenden.

Es grüßt Sie

O. von Sand

Es gibt Babywolle, die ist besonders weich, Angora wird zu schnell verfilzen durch das Waschen.

Babywolle ist aber meistens 100% Polyacryl ... also eher nichts für Unterwäsche, wenn man nicht ständig kleben und frieren will!

0
@pecudis

Nein, es gibt auch Babywolle aus Wolle, ich suche mal, wo.

0

Was möchtest Du wissen?