Gestrecktes Weed oder zu viel nikotin ? [Amnesia Haze]

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

vermutlich zu viel nikotin und zu viel weed. (bei richtig gutem material reichen einem 0,1g für eine angenehme wirkung, nach 0,5 ist man hoffnungslos megabreit)

  • übelkeit - tabak
  • schwindel - tabak
  • extrem hoher puls - zu viel thc
  • kopfschmerzen - tabak
  • tinitus - ?
  • müde - thc, ist aber normal (je nach sorte)
  • trockener mund -  thc, ist aber normal
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwindel und Übelkeit sind typische Anzeichen für nen Nikotin Schock.

Kopfschmerzen auch kann aber auch tatsächlich durch Cannabis Konsum kommen ist bei mir auch manchmal so aber nur sehr selten.

Die Müdigkeit,Mundtrockenheit und das Gefühl der Betäubung sind denke ich eindeutig dem Cannabis zuzuordnen. 

Was den hohen Puls angeht würde ich sagen kann schonmal vorkommen kann aber eben auch am Tabak liegen ich weiß ja nicht wie gut  du sowas verträgst. Aber was es mit dem "Trinitus" ich vermute du meinst "Tinitus" auf sich hat kann ich dir leider auch nicht sagen da ich noch nie solche Beschwerden nach dem Konsum hatte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die Mundtrockenheit ist mMn voellig normal. Habe das immer wenn ich 'rauche', deshalb bin ich mehr ein Fan von Candybars ;)

Die anderen Syntome koennen vers. Ursachen haben. Ich persoenlich glaube du hast einfach zuviel geraucht!

Bist du Nichtraucher - dann wuerde ich schon mal gar nicht mit tabak mischen.

Kein parfuemiertes oder ueberbehandeltes gras rauchen. Extremer (!) Geruch heisst nicht dass es gutes Gras ist - eher ist es parfuemiert.

Grundsaetzlich unterteilt man marijuana in 3 Arten: Indigo, Sativa & Hybrid (hoffe das ist so richtig) 

Indigo macht muede.

Sativa macht munter.

Hybrid ist mittendrin.

Alle drei machen high. Generell rate ich dir das rauchenvon Gras nicht zur Gewohnheit werden zu lassen. Das naechste Mal informiere dich bei der Person die verkauft welche 'Art' von Marijuana es ist. 

Als Nichtraucher gibt es auch tolle Brownie und andere Backrezepte.

In den Niederlanden - oder generell fast ueberall wo es legal ist - kann man sich gut beraten lassen. Marijuana ist sehr vielseitig - so wird es in den USA und manchen anderen Laendern auch in der Medizin eingesetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noname32564
26.09.2016, 04:43

Es soll amnesia haze gewesen sein ( 0,5 gramm im ganzem joint ). Danke für deine antwort hab in der zeit noch mal bisschen mehr über nikotinflashs gelesen, ich glaub das du recht hast und ich wirklich zuviel geraucht hab fürs erste mal.

0
Kommentar von Bube1602
26.09.2016, 08:34

Ein halbes Gramm Gras in einem Joint ist mächtig viel! Kein Wunder das es dir schlecht ging…

0
Kommentar von Bube1602
26.09.2016, 08:37

@Spikeeee
Es heißt INDICA nicht Indigo..
LG

2
Kommentar von LaQuica
26.09.2016, 11:55

Äh.. Indigo ist ein tiefblauer Farbton. Das was du meinst ist INDICA.. 

1

Ich denke einfach das Du zu viel geraucht hast fürs erste mal aber am besten komplett sein lassen 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

>>Überlkeit, Schwindeling und Trinitus<< sind die "unerwünschten Nebenwirkungen" mangelhafter Information über die Auswirkungen von Cannabis bei gänzlicher Unerfahrenheit des Konsumenten und leichter THC-Überdosierung.

Zwei tiefe Züge hätten vollkommen gereicht. Aber es musste ja ein halber Joint sein, den sich - wenn es denn wirklich Amnesia Haze gewesen ist - auch bequem vier Konsumenten hätten teilen können.

Google "Rauschzeichen", lerne mit Cannabis richtig umzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noname32564
28.09.2016, 03:58

Danke werd ich machen, dachte 0,5 g ist minimum :D

0

Und noch einer der auf Haze reingefallen ist xD lass dich nicht vollquatschen das irgendwer das beste haze hat, niemand hier in Deutschland wird richtiges haze haben. Selbst in den Niederlanden kriegst du unter der Bezeichnung kein richtiges Haze. Da der Cannabis Strain "Haze"  eine extrem lange Blütezeit und dafür recht niedrigen Ertrag haben, sind reine Haze Sorten für den kommerziellen Anbau nämlich total unattraktiv und wird hauptsächlich als Verkaufsmasche benutzt. Alles was einem Hier als Haze angeboten wird, ist irgendeine gekreuzte Möchtegern Sorte aber kein 100% Haze.. Dann kannst du im Endeffekt nur bei Leuten finden die für sich ganz alleine, zuhause anbauen aber bei Normalen Dealern, sicherlich nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Geierdoodl
26.09.2016, 13:37

Was du für einen dreck laberst, woher willsz du denn wissen das es kein echtes war? lächerlich diese Leute die einen auf Experten machen wollen.
Er könnte es genauso aus dem Darknet haben, da bekommt man haze ganz easy

0

Habe das gleiche Problem und habe 4 Jahre dauer gekifft... weiss selber nicht so genau von wo das kommt...

Kann am Dope liegen oder auch am Tabak... 

Deswegen habe ich seit letzter Woche aufgehört die Lust ist aber trotzdem noch anwesend...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noname32564
26.09.2016, 04:47

Dann drück ich dir mal die daumen das du nicht rückfällig wirst ;-)

0

Was möchtest Du wissen?