Gestörter Mensch , wie bezeichnet man so einen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Umgangssprachlich sehr häufig "Psychopath", "Geisteskranker".

Im leichten Fachjargon eher "psychisch Kranker".

Vorrausgesetzt wir reden von Menschen mit psychischen Erkrankungen o.Ä.

Am besten einfach nur beim Namen nennen und ihn gar nicht bezeichnen. Es ist nicht wirklich unsere Aufgabe, Menschen mit einem für uns fremden Verhalten zu stigmatisieren.

Es werden schnell falsche Diagnosen von Laien gestellt. Also bezeichne ihn als Mensch oder als Herrn Meier.

Psychisch erkrankter Mensch

Mensch mit besonderen Eigenschaften

Kommt auf die Störung an...

Was möchtest Du wissen?