Gestern und heute Morgen starke Blutung jetzt weniger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo dilaraxo,

wenn ich es richtig verstehe, ist deine Periode nach der Pille Danach pünktlich aufgetreten und auch mehrere Schwangerschaftstests und die Untersuchung beim Frauenarzt haben ergeben, dass du nicht schwanger bist - eigentlich doch alles gute Zeichen!

Bei der Blutung, die vorgestern bei dir aufgetreten ist, könnte es sich wieder um deine reguläre Periode handeln. Warum deine Periode dieses Mal etwas anders ist als sonst, kann verschiedene Ursachen haben. Für eine Einnistungsblutung spricht es aber nicht. Eine Eizelle braucht ca. 5 Tage für den Weg in die Gebärmutter, um sich dort einzunisten. Bei dir ist der ungeschützte Sex ja schon über einen Monat her. Auch, dass die Einnistung sich als Blutung bemerkbar machen muss, ist eher ein Mythos.

Dass die veränderte Blutung mit der Pille Danach zusammenhängt, ist eher unwahrscheinlich. Aber dies ist individuell verschieden. Denn die Pille Danach ist nach einigen Tagen abgebaut bzw. hat dann keine Wirkung mehr.

Wenn du dir unsicher bist (z.B. Blutung anders als sonst), wende dich aber auch gerne nochmal an deinen Frauenarzt.

Liebe Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

dilaraxo 07.07.2017, 09:25

Ja nach der Pille danach hatte ich sehr stark meine Periode und dann hatte ich eigentlich erst an meinen unfruchtbaren Tagen GV, immer mit Kondom. Uns ist nichts aufgefallen ob es kaputt war, hätte man ja danach gesehen. Dann war ich 4 Tage überfällig und habe halt vorgestern aufeinmal eine starke braune Blutung bekommen. Die war gestern früh auch stark und über Tag weniger als sonst. Heute ist es auch rot aber nicht so stark wie sonst immer aber es ist auch keine Schmierblutung sondern richtiges Blut. Habe gestern zum ersten mal die Pille genommen, hoffe die schwächere Blutung liegt daran. Aber wenn ich blute kann ich nicht schwanger sein oder?

0

Guten Abend,

mach dir zunächst keine Sorgen! Das du deine Periode bekommen hast, ist ein sehr gutes Zeichen! Da du die normale Pille heute angefangen hast zunehmen, muss sich dein Körper zunächst auf die ganzen Hormone einstellen. Da kann eine leichte Blutung dann normal sein. Mach dir erstmal keine Sorgen. LG

dilaraxo 06.07.2017, 21:59

Also kann sich die Periode so schnell ändern? Vielen Dank schonmal, weil man liest oft das Frauen trotz Periode schwanger werden..

0
Jasmin06023 06.07.2017, 22:02
@dilaraxo

Ich bin keine Frauenärztin, aber vom Gefühl/ Deinem Bericht her, würde ich das auf den Beginn der Einnahme der normalen Pille zurück führen. Keine Sorge. Zudem ist die Pille danach schon ziemlich sicher. Nur in wenigen Fällen wirkt diese nicht. Wäre ja auch schon ein riesiger Zufall, wenn du dann noch deine Periode bekommen würdest und du bist trotzdem schwanger. Das sind zu viele Zufälle..

0
dilaraxo 06.07.2017, 22:24

Also das mit der Pille danach war letzten Monat, hab dann meine Periode pünktlich bekommen aber stärker als sonst, und diesen Monat wo ich auch GV hatte aber mit Kondom wie sonst auch, ist meine Periode komisch, heute morgen stark und jetzt weniger.. hoffe das liegt noch an der Pille danach:-((

0
Jasmin06023 06.07.2017, 22:24
@dilaraxo

Das liegt nicht mehr an der Pille danach, sonder an der normalen Pille

0

Du bist auf jeden Fall nicht schwanger. Das ist normal :)

dilaraxo 06.07.2017, 21:57

Vielen Dank, ich hoffe es so sehr, weil sonst sind meine Tage stark und 7 Tage:-(

0

Was möchtest Du wissen?