gestern nicht zum termin erschienen was soll ich sagen?

18 Antworten

Wenn du eine Ausrede vorträgst, wirst du dich vermutlich nicht sonderlich gut dabei fühlen, sofern du kein Profi-Lügner bist ;) Genau das würde man dir auch anmerken und die Karten stünden womöglich noch schlechter, als wenn du ganz einfach sagst, wie das passiert ist. So eine Panne kann einfach einmal passieren. Viel Glück!

Nicht denken,sondern einfach sagen,das Du Dich geirrt hattest.Irren ist menschlich.Ein Vorschieben eines wichtigen Grundes,z.B.Beerdigung wäre möglich.Aber rechne mit der Forderung eines Nachweises.Du rufst dort an,und bittest um einen alsbaldigen Neuen Termin.Ganz sicher,wird ,wenn Du es prompt tust,Dir keinerlei Folge betr.Leistungen entstehen.Liebe Grüße.

Blöeib lieber bei der Wahrheit, alles andere fällt doch auf. Sofort dort melden und sich ernsthaft entschuldigen, Du hast Dich leider dummerweise total mit dem Datum vertan, es tut Dir sehr leid

Was möchtest Du wissen?