gestern eine frisch abgefüllte Flasche Olivenöl gekauft, in der Küche abgestellt, die Flasche explodierte. wie ist das möglich bei normaler Raumtemperatur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da das Öl eigentlich nicht schlecht wird, gehe ich mal nicht davon aus, dass sich in der Flasche Bakterien gbeildet haben, die ein Gas erzeigt haben, das die Flasche zum Platzen gebracht hat.

Viel wahrscheinlicher ist fogendes: Die Flasche hatte einen Produktionsfehler. Bei der Herstellung von Glas kann es durch die großen Temperaturunterschiede zu Spannungen und kleinen Rissen im Glas kommen. Dem wird normalerweise mit langsamen Abkühlen entgegengewirkt. Ich denke an dieser Stelle ist etwas schief gegangen. Wenn dann noch won Außen eine Kraft an der "richtigen" Stelle auf die Flasche einwirkt (wie beim Abstellen) kommt es zum Bersten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schuetz247
16.12.2015, 12:01

Wär jetzt interessant ob die Flasche beim abstellen oder ohne äußeren Einfluss zu Bruch ging. Wenn es beim Abstellen passierte schließe ich mich deiner Theorie an! :D


0

Ich würde mal sagen das Öl ist wohl nicht gut abgefüllt worden und Bakterien haben angefangen es zu zersetzen. Dabei entsteht sicher genug Druck um die Flasche zum Platzen zu bringen.

Das ist zwar für reines Olivenöl untypisch (da es kein Wasser enthalten sollte) aber eine andere Erklärung, dass so was bei ZT passiert kenn ich nicht!

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?