Gestern Abend ging das el. Tor einwandfrei zu!? heute Morgen ging es nicht mehr auf? Entriegelung ist leider nicht vorhanden, was ist zu tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dann durch den Nebeneingang gehen und das Tor entriegeln. Gibt es keinen Nebeneingang ist es fahrlässig keine Notentriegelung zu montieren. Erst mal prüfen ob die Garage, und damit der Torantrieb mit Spannung versorgt wird. Sicherung aus? Dann hilft nur das Tor mit Gewalt aufbrechen und erheblichen Sachschaden an Antrieb oder Tor zu riskieren.

Wenn es keine Entriegelung über das Torschloss oder separat gibt, hilft nur Gewalt.

Es gibt keine Notentriegelung? Sollte eigentlich bei jedem Garagentorantrieb vorhanden sein. Ist die Sicherung vielleicht raus?

Kommentar von Automatik1
19.05.2017, 06:29

Der User braucht eine Entriegelung von Aussen weil seine Garage keinen zweiten Zugang hat. Und das ist ein Zubehör. Nicht zu verwechseln mit der Entriegelung innen, welche dazu da ist zu verhindern, dass man eingeschlossen werden könnte. 

0

Liegt es evtl. daran, dass der Akku des Senders nicht mehr funzt?

Ist vielleicht die Stromzufuhr aus irgend einem Grund unterbrochen?

Der Lieferant des Tors sollte doch eigentlich für diesen Fall ein Lösung haben. Also den Lieferanten anfragen

Eine Entriegelung müsste vorhanden sein.

Was zu tun ist..... Fachpersonal beauftragen!

Es kann ein Defekt an der Mechanik sein, es kann ein Defekt der Elektronik sein....

Wie soll dir jemand über das www per Ferndiagnose helfen können???

Was möchtest Du wissen?