Gestern 2 mal erbrochen danach wieder gut gefühlt heute jedoch irgendwie Schlapp muss ich mir Sorgen machen da ich denke ich hab nur was schlechtes gegessen?

2 Antworten

Ein paar Tage Tee, Zwieback, Haferschleim dann müsste alles überstanden sein, wenn die Ursache " was schlechtes gegessen " war.

Auch sonst wäre Sorge machen übertrieben, Du solltest dann lediglich Deinen Hausarzt aufsuchen.

danke für die information. was genau willst du nun wissen?

2

Muss ich mir sorgen machen wie kann ich das ändern denke hab nur was schlechtes gegessen

0
55
@Rematino

nein, sorgen machen muss du dir nicht. evtl. hast du wirklich nur was falsches gegessen oder du brütest evtl. eine erkältung aus. so oder so hilf nur abwarten.

0
2
@Hexe121967

Kann es vielleicht auch Vitamin D Mängel sein?

0
55
@Rematino

nein, davon übergibt man sich nicht und fühlt sich auch nicht schlapp

0

wieso kommt das was man als erstes gegessen hat zuerst wenn man erbricht?

zb isst man vorher eine packung chips.
Danach eine packung kinder riegel.

wieso wirf als erstes die chips erbrochen und kein stück der kinder riegel?

...zur Frage

Schwarzes nach Rauchen erbrochen?

Also,
Ich habe auf meinem Balkon eine geraucht und danach habe ich mich schlecht gefühlt. Mir war auch übel so stark dass ich mir den Finger in den Hals gesteckt habe und als das Erbroche kam war etwas schwarzes mit dabei.Ich kann micht nicht erinnern dass ich sowas gegessen habe.Was kann es sein?
Habe Angst dass es Krebs ist oder so.(Blut war nicht dabei)

...zur Frage

Soll ich zum Arzt oder mich zusammenreißen?

Schönen Sonntag zusammen,

mich hat es seit gestern erwischt. Bin frühs aufgestanden und hab mich total schlapp und ausgelaugt gefühlt. Dazu kam dann im Laufe des Tages noch abwechselndes Wärme-/Kältegefühl und Gliederschmerzen. Hab dann Fieber bekommen (38,4°C) und mich gegen Abend übergeben. Die Nacht habe ich gut überstanden, mir ging es auch nachdem ich mich übergeben hatte deutlich besser und ich habe mich viel befreiter gefühlt. Heute bin ich noch schlapp, leichte Gleiderschmerzen und ein komisches leicht stechendes Gefühl im Bauch. Soll ich morgen zum Arzt oder soll ich lieber zur Ausbildung? Bin des Öfteren krank, da ich zur Zeit Aknenormin nehme und dies das Immunsystem lahm legt.

vielen Dank für Eure lieben Antworten :)

...zur Frage

Nach Alkoholkonsum schwarz erbrochen?!?

Hallo zusammen, nachdem ich ein Bier zu viel getrunken hatte musste ich mich am Abend übergeben. Genau genommen zweimal. Das erste mal lediglich meine am Mittag verspeißten Pommes. Beim zweiten jedoch war es eine braun-schwärzliche Magenflüssigkeit. Sollte ich mir nun allzu viele Sorgen machen?

...zur Frage

Habe ich schon Probleme (Essstörung)?

Ich weiß nicht ob es ein Problem ist, aber deswegen frag ich..
Ich habe seit einigen Tagen nichts gegessen weil ich mich einfach zu dick fühle ( 1,68, 68kg), ich kann nicht anders, ich seh andere Leute um mich herum und denke mir 'die sind ja dick' obwohl sie dünner sind als ich. Und das treibt mich an irgendwie. Hab mich nur von Wasser und gemüsebrühe ernährt. Habe heute versucht mal ein Ei zu essen, und mich aber danach erbrochen weil ich mich so schlecht gefühlt habe...
Was soll ich tun? Habe ich schon ein ernstzunehmendes Problem?
Ich will nicht aufhören bevor ich nicht 50-55 kg wiege..

...zur Frage

Lebensmittelvergiftung und jetzt?

Hallo, habe gerade Ravioli gegessen, die haben halt bisschen anders geschmeckt, irgendwie nicht so würzig. Hab so um die 5 davon gegessen, als meine Mutter meinte, die sind verdorben. Naja, hab mir dann den Finger in den Hals und so circa 4 mal erbrochen, dann wollte ich nicht mehr, das ist einfach nur widerlich! Muss ich mir noch Sorgen um eine Vergiftung machen oder ist bei den 4 mal alles rausgekommen? LG und vielen Dank:) ( mir ist noch etwas schlecht, ich trinke jetzt mal paar Gläser)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?