Gesteine,Erdkunde?

2 Antworten

1. Durch Verwitterung. Magmatisches Gestein erodiert durch Wasser, Wind und/oder Eis und wird zu Sediment.

2. Sedimente werden zu Sedimentgestein wenn sich immer mehr Sedimentschichten auf ihnen ablagern und der dadurch entstandene Druck sie verfestigt 

3. Metamorphe Gesteine schmelzen durch zunehmende Absenkung und damit Hitze im Erdinneren und werden so zu Magma, das wird bei späterer Abkühlung zu Magmatischem Gestein.

Gesteinskreislauf wie funktioniert er?

Sry für das umgekehrte Bild...

Hab mich mal selber daran versucht:

Die Gesteine der Erde werden durch Eis, Wasser und Wind verwittert und zerkleinert.

Dieses Material lagert sich auf dem Festland oder Meer ab und das daraus entstandene Gestein nennt man Sediment oder Lockergestein. Wenn es absinkt kann es in Sedimentgestein verfestigt werden, weil der Druck steigt. Wenn das Sedimentgestein in größere Tiefen gelangt, wird es auf Grund der Zunahme von Temperatur und Druck in Methamorphite umgewandelt. Durch die hohe Temperatur werden Methamorphite auf geschmolzen und in Magma umgewandelt. Wenn Magma durch einen Vulkanausbruch an die Erdoberfläche gelangt, dann wird es abgekühlt und fest und es entstehen vulkanische Gesteine...

Den Rest hab ich nicht verstanden und kann eigentlich mit den Wörtern die ich da benutzen sollte nicht viel mit anfangen.

Würde mich über eine Erklärung und Verbesserungen freuen, danke im voraus

...zur Frage

Sahel-Syndrom? Hilfe bei Erdkunde?

Hallo, ich brauche Hilfe für Erdkunde. Wir schreiben nächste Woche einen Test über das Sahel-Syndrom und den Syndrom Ansatz. Leider kann ich in meinem Schulbuch nichts dazu finden. Könnte mir das vielleicht jemand erklären, mein Kurs ist leider selber zu doof dazu:D.

...zur Frage

wie entsteht eine desertifikation?

Wir schreiben morgen ein test in erdkunde und ich weiss nicht was damit gemeint ist.. wäre ganz gut wenn ihr es nicht wie in Wikipedia erklärt..:) Danke

...zur Frage

Erdkunde - Hotspots

Hi ich wollte mal Fragen ob das richtig ist:

Hotspots sind Inseln die durch untermeerische Vulkanische Aktivitäten entstanden sind. Wenn der u. Vulkan ausbricht kann wenn die Lava erstarrt eine Insel daraus entstehen.

Und ob das richtig ist: Ein Hotspot ist, wenn ein vom äußeren erdkern geschmolzenes Gestein in den unteren Erdmantel aufsteigt. Aus dieser Plume steigt das Gestein in den oberen Erdmantel. Dieses Gestein durchbricht die Erdkruste an einer dünnen Stelle bzw da wo der Vulkan steht. Durch die Austrittsstelle entstehen neue Vulkane.

Jetzt meine Frage sind beide richtig? Sind sie vom Inhalt gleich und könnte man die als Text zusammen schreiben? Wenn sie falsch sind bitte ich um Verbesserung.

LG Shorty

...zur Frage

Ist das eine Lavablase

und wenn ja, wie nennt sich dieses Gestein noch? Ich kann nichts in Google finden

...zur Frage

Was ist eine sogenannte Passatzirkulation?

Ich schreibe am dienstag in Erdkunde einen 10-Stunden Test und muss wissen was die Passatzirkulation ist. könnt ihr mir helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?