Gestanzte sim Karten. Schädigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Der Slot wird nicht beschädigt, es sei denn die zugeschnittene Sim funktioniert nicht und du beschädigst den Slot beim Herausprokeln der Sim. Ansosten kann man es immer versuchen, denn wenn es nicht klappen sollte, hast du den gleichen Zustand wie als die Sim noch zu groß für das Handy war. 
Dann kannst du immer noch dir vom Anbieter eine neue, kleine Sim zusenden lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
18.10.2016, 10:28

Die kleine neue kostet 15 Euro. Und bei mir klappt alles. Nur der slot geht oben bisl schwerer rein

0

Eune Nano Simkarte ist etwas dünner als eine Mini - oder Micro Simkarte. Darum könnte die grössere Dicke einer zerkleinerten / gestanzten Simkarte den Simkartenaufnehmer beschädigen. Durch Nutzung keiner Original-Nanosimkarte kann die Herstellergarantie erlöschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe die Frage nicht. Wenn du eine Nano-Sim direkt vom Provider bekommst, dann ist diese doch auch ausgestanzt. Also ob du nun selber stanzt oder diese so bekommst macht keinen Unterschied. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
18.10.2016, 10:38

wusste ich net

0

Wenn es schlecht gestanzt ist, passiert höchstens was den Ecken der SIM, sonnst passiert da garnichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie ordentlich gestanzt sind schädigen die Sim Karten den Slot nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
18.10.2016, 10:29

okay bin erleichtern. Wurde bei Telekom gestanzt

0

Nein. Was sollte da auch schon passieren.. Das schädigt gar nix :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ioannis1
18.10.2016, 10:27

habe gehört es drückt die sim slot federn ein. Und es nimmt dann keine nano Sims mehr an

0

Was möchtest Du wissen?