Gestank aus Abfluss besonders nach dem Wäsche gewaschen wurde. Was tun?

...komplette Frage anzeigen Das Innenleben vom Waschbeckenunterschrank - (Haushalt, Klempner, wasseranschluss)

5 Antworten

Der Anschluss ist richtig ausgeführt. Leider sammelt sich in dem Bereich zwischen Abflussieb und den anschlüssen der Spülmschiene allerlei Unrat, der durch das ablaufende Wasser des Beckens nicht komplett entfernt wird. Wenn dann die Spülmaschine das Wasser abpumpt, wird der Geruch nach oben hinaus gedruckt. Mein Tip: Einen Esslöffel Spülmaschinenreiniger in den Abfluss und nach einer halben Std.Einwirkzeit nach spülen. Bei hartnäckigen Verschmutzungen von oben mit einer kleinen Flaschenbürste den Abfluss durch das Sieb reinigen. Das ganze 1 x im Monat, und der Mief ist Vergangenheit.

mimi1940 18.06.2013, 21:25

Danke für die schnelle Antwort. Aber das kann es eigentlich nicht sein - der abfluss wird regelmäßig gereinigt. Du meinst das kleine Stückchen zwischen Abfluss und Geräteschläuchen? ne, da ist nichts verschmutzt.

0

einmal am tag einen wasserkocher heißes wasser in den abfluss manchmal natron hilft gegen die gerüche gibt es bei rewe billig und noch ein tipp kaffeesatz am besten einen permanentfilter und den dann unter dem wasserhahn ausspülen hilft auch

Der Grund ist ev. eine nicht funktionierende Abflussrohrbelüftung im Hauptabflussrohr, die dafür sorgt, daß beim abpumpen einer der 2 Maschinen das Wasser im Geruchsverschluß (Unterer Bogen) mit abgesaugt wird und somit der Abwassergeruch vom Hauptrohr bei Dir aus der Spüle stinkt. Ev. solltest Du auch nicht beide Geräte nicht gleichzeitig betreiben.

mimi1940 18.06.2013, 21:30

Danke auch dir für die schnelle Antwort. Gut zu wissen, das der Anschluss korrekt ist

. Abflusrohrbelüftung - das heißt wohl ich sollte dem vermieter Bescheid sagen? Da kann ich selbst wohl nichts tun? Oder kann ich an der Stelle, wo das Rohr in der Wand steckt irgendwas Geruchsstoppendes "zwischenstecken"?

In der Straße vor dem Haus müffelt es übrigens auch ganz häufig - kann das was damit zu tun haben?

0
XxSmartphonexX 18.06.2013, 21:46
@mimi1940

Abflussrohrbelüftung ist eine Belüftung des Abwasserrohres bis unter/über Dachkante, ist das Abflussrohr entweder unter oder über Dir ev. verstopft, kann es zu diesem Ergebnis kommen, ev. sogar mit Gluckernden Geräuschen. Der Vermieter sollte eine Klempner/Rohrreinigungsfirma mit der Reinigung beauftragen. Und, der Gestank kommt dann aus jeder Schleuse, Gulli, Abfluss, weil überall das verschließende Wasser abgesaugt wird. Du kannst nur, falls Du das bei Dir bemerkst, Wasser in den Ausfluss schütten, hält ungefähr so lange, bis wieder jemand Wasser abpumpt, WC spült etc. Und hier scheint die ganze Leitung ev. bis zur Straße dicht zu sein.

2
mimi1940 18.06.2013, 21:56
@XxSmartphonexX

Super, Danke! Deine Antwort scheint wirklich zutreffend zu sein! Diese gluckernde Geräusche kenne ich, hab mir bisher aber nichts dabei gedacht. Ich werd dem Vermieter das gleich mal mitteilen (Ist gerade bei der Hitze nämlich echt unangenehm) Aber die Rohre in einem Haus können doch nicht für den Mief in der Straße verantwortlich sein, oder?

Gruß, Mimi

0
XxSmartphonexX 18.06.2013, 22:57
@mimi1940

Offenbar ist bei euch alles vernachlässigt worden, wohl auch die Abflusszuleitungen zu den Straßenschleusen usw.

0

Sieht ganz danach aus das die Steckverbindung,Rohr in der Wand und Rohr der Spüle nicht ausreichend abgedichtet ist. Lg

mimi1940 19.06.2013, 19:24

Danke für den Hinweis. Ich fand auch schon das sieht behelfsmäßig aus - kannst du mir vielleicht einen Tipp geben, was ich da machen kann bzw muss? LG mimi

0
rallytour2008 19.06.2013, 20:07
@mimi1940

Du könntest kontrollieren ob das Abflussrohr in der Wand,innen einen Gummiring hat.Dazu ziehst du das Rohr von der Spüle raus.Das Rohr was in der Wand sitzt das kannst du aussenrum mit Silikon abdichten.Nimm Silikon fürs Badezimmer(Sanitär) darin ist Essig enthalten. Lg

1

nicht so viel waschen

Was möchtest Du wissen?