Gestaltungsmittel in der Werbung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja kann ich. Irgendwas spezielles oder alllgemein?

JennJenni 17.12.2015, 12:40

Das wäre super! (:

Einfach allgemein Gestaltungsmittel in der Werbung erklären

0
Kyriu 17.12.2015, 16:29
@JennJenni

Ok du musst dir immer vorstellen welche Sinne (sehen, hören,...) du ansprechen möchtest. 

Sehen: das ist der wichtigste Sinn von allen. Der Mensch sieht zuerst und schneller als er hört oder riecht. Deshalb ist das wichtigste Gestaltungselement Farbe und Kontrast, noch weit vor Klängen oder Düften.

Sagen wir mal du hast eine Plakatwerbung, wo stellst du die am besten hin und wie soll sie aussehen? Das beste ist eine viel befahrene/ belaufene Straße mit möglichst wenig anderer Werbung und wenig Farbe im Umfeld. Umso besser kommt eine Plakatwerbung mit satten Farben rüber und wird besser erkannt.

Mehr dazu schreib ich dir später noch. Bin noch auf Arbeit und die Pause is rum ;)

0
Kyriu 18.12.2015, 09:41
@Kyriu

Ich hab grad nich viel zeit also mach ichs kurz und knackig

Egal welche Sinne du ansprechen möchtest, wichtig ist, das du dich aus der Masse abhebst. Denn nur dann wirst du bzw. deine Werbung wahrgenommen und spricht die Leute an.

0

Was möchtest Du wissen?