Gestaltung Halloweenparty (5./6. Schuljahr)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Beim Essen würde ich auf Fingerfood setzen, da alles andere einfach zu schmodderig ist. Chips etc mit blutigem Dip, sowie Pizzaschnitten mit viel Tomatensoße und rötlichem Belag wären doch ganz gut? Kostüme würde ich eigentlich den Kindern überlassen, man könnte höchstens das Angebot machen, dass man noch etwas gemeinsam basteln kann, wie einen Hut oder ein ähnlichens Detail für ein Kostüm. Ich würde auf Tanzspiele setzen, nur Musik wäre zu wenig, weil sich die Kinder in dem Alter häufig noch genieren richtig "loszulegen".

Essen erraten lassen!Lychee-Früchte in Wackelpudding legen, fühlt sich wie Augäpfel an... Kostüme wären die Üblichen,Tod(Skelettmaske und schwarzer Umhang),Ebay(Schlachterschürze mit Blut), Spiele wären z.B Horrorgeschichten erzählen und die Täter erraten lassen...Oder reihum wird ein Satz gesagt und vom Nächsten weitergeführt!

Ihr könntet zum Essen

  • Totenkopfpizza,und Kürbissuppe oder salzige Snacks machen.

Was möchtest Du wissen?