Gestaltet ihr das Kirchenjahr auch zu Hause irgendwie?

3 Antworten

Ostern, (Pfingsten,) und Weihnachten machen das ja recht viele Menschen.

Ich selbst lass mich vom Sonntagsevangelium und den Lesungen und Liedern durch die Woche begleiten.

Ich haben einen "Feste Burg" - Kalender mit täglichen Lesungen, der entsprechend ausgerüstet ist. Den schenke ich mir jedes Jahr zu Weihnachten und er begleitet mich durchs Jahr.

Nur für die Feste habe ich Extrabilder für meine Gebetsecke.

Nö, nur Ostern und Weihnachten dekoriere ich.

Aber das machen auch Leute, die keine Christen sind. Eine türkische Kollegin hat sogar immer einen Adventskranz.

Aber wie wäre es, wenn du dir den "Adventskalender" von "Andere Zeiten" kaufst. Da hast du die ganze Adventszeit jeden Tag eine Seite. Bis zum 6.1.

http://www.anderezeiten.de/

HIer findest du vielleicht noch andere Anregungen.

Wir machen da nix.

Außer bunte Teller oder entsprechendes Obst und Blumen zu Ostern und Weihnachten.

Was möchtest Du wissen?