Gesprächspartner für deepe Gespräche?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

hey (:

leider trifft man solche Leute total selten... Klar hat man das Bedürfnis danach, tiefgründige, wie du es nennst, deepe Gespräche zu führen... (zumindest ich haha)

Aber Weisst du, manchmal muss man sich mit sich selbst arrangieren, so hart es klingen mag... Leider ist das aber so...

Manche Leute neigen genau deshalb zum Introvertiert sein, da sie diese "deepen" Gespräche nie mit jemandem führen können..

manchmal hilft es auch, einfach mit jemandem, der vlt nicht der Nachbar ist, z.B. zu telefonieren oder mal jemanden in deinen Whatsappkontakten zu "prüfen" und ihnen eine "deepe"Frage zu stellen, wer weiß.. Vielleicht antwortet die Person etwas entgegen deiner Erwartungen. Versuche es einfach mal.so... (:

 

so eine Person in Reallife zu finden, ist wie die Nadel im Heuhaufen zu finden....

Liebe Grüße (:

Hallo oggini, 

das ist der Grund, warum ich mich mit 13-14 Jahren komplett von meinem gleichaltrigen Freundeskreis abgewendet habe und nur noch Kontakt mit älteren hatte und auch mit 16 Jahren meine Beziehung zu einem viel älteren Mann begonnen habe. 

Ich konnte und wollte einfach nicht mitreden, bei dem "steht er eher auf rose Schuhe oder auf rote Schuhe?" gedöns.. ich wollte mich über Politik, Psychologie und andere Dinge unterhalten.. aber daran hatten die überhaupt kein Interesse und haben es auch bis heute nicht.. Bildung ist für die etwas negatives, was ihnen aufgezwungen wird.. und nichts, was sie von selbst zulassen würden. 

Bereuen tuh ich nichts. Bin froh über die Kontakte, die ich damals geknüpft habe. 

Es ist also vollkommen in Ordnung und normal, dass du die Begierde nach anderen Gesprächsthemen hast. ^^

Kommt drauf an, was du mit Deep genau meinst :D Ich selber bin ne Person die sowas fast immer braucht. Selbst aus den oberflächlichsten Dingen xD Manchmal rede ich mit ner Freundin drüber aber (leider) nicht immer.

Ich habe auch niemanden.aber ich würde gerne öfter über solche Dinge reden.

Hi

Ja ich brauche das auch ab und zu. Ich habe dafür meine besten Kumpels und meine Familie und ich schätze es sehr so mit ihnen sprechen zu können.

Ja ich brauch das auch manchmal, ich rede dann entweder mit meinem Bruder oder mit meinen besten Freundinnen.

Freunde dich mit jemandem näher an. Oder cousin oder so etwas. Es gibt auch so Seelsorgern Telefon, die hören dir auch zu, wenn die etwas hast und helfen bei einem Problem! ☺️

Hab grad eig nur meine beste Freundin, die momentan wegen Urlaub kein Internet hat.

Aber ich vermiss das auch, mit jemanden über deepe Dinge sprechen, besonders bei Sleepovers haha

Ja, mir fehlt sowas auch. 

Habe für sowas ne "Online-Freundin". Klingt dumm aber ist echt mega praktisch vorallem weil man der Person auch alles anvertrauen kann und sie es schlecht weitersagen kann. 

Wie hast du sie kennengelernt wenn ich fragen darf

1
@oggini

Lustigerweise hier in gutefrage net, ist aber schon so 4-5 Jahre her. 

0

Was möchtest Du wissen?