Gespartes Geld auf eigne Konto einzahlen,bei Privatinsolvenz

2 Antworten

Warum willst du da ein Risiko eingehen? Zinsen bekommst du eh keine. Musst ja nicht immer alles mit nehmen. Nimm doch nur soviel mit, wie du ausgerben möchtest. Den Rest lässt du zu hause.

Könnte gepfändet werden. Lass es lieber in Cash noch 2 Jahre an einem sicheren Ort.

Wenn ich genau überlege hast recht, eigenlich ne doofe Frage gewesen...Aber lieber einmal zuviel als einmal zuwenig Fragen und Meinungen holen ;-)...Schönes Wochende

0

Wer soll das denn pfänden, und warum?

Erstens besteht in der Privatinsolvenz Pfändungsschutz gegenüber allen Gläubigern. Und den Treuhänder interessiert das Geld zweitens nicht, weil es aus dem pfändungsfreien Einkommen stammt, wie der Fragesteller deutlich geschrieben hat.

0

Geld vom Konto abgehoben während Privatinsolvenz?

Hallo,

es klingt wahrscheinlich sehr blöd aber was passiert, wenn man während des Prozesses einer Privatinsolvenz Geld vom Konto abhebt?

...zur Frage

Sparkasse geld auf anderes konto einzahlen?

Hey, ich schulde meiner Mutter noch Geld und würde dies gerne auf ihr Konto (Sparkasse Münsterland Ost) einzahlen, da sie für längere Zeit nicht zu Hause ist. Da ich selber kein eigenes Konto habe (bin 17, in zwei Wochen 18 und wollte da ein eigenes Konto eröffnen), wollte ich das Geld bar einzahlen. Ich habe IBAN und BIC und frage mich jetzt, ob ich das Geld überhaupt einzahlen darf. LG, sarahnie

...zur Frage

Darf man während einer Privatinsolvenz, den bleibenden Freibetrag ausgeben für was man will, zb für online Bestellungen die dann auch vom Konto abgehen?

Hi, ich hab da mal eine Frage die sich aktuell für eine Klausur als wichtig erweist. Person XY ist in einer Privatinsolvenz, bezahlt den Betrag der über die Pfändungsfreigrenze geht monatlich an seinen Insolvenzanwalt. Der Betrag der übrig bleibt, sprich der Freibetrag der einem zur Verfügung vom Lohn übrig bleibt, darf Person XY damit machen was er will ? Also darf man Online einkaufen und vom Konto abbuchen lassen? Darf man Geld von dem Freibetrag öffentlich sparen? Kann jemand was dagegen sagen wenn mehrmals im Monat Onlineshops vom Konto abbuchen, natürlich weiterhin von dem Geld das man behalten darf?

Also meiner aktuellen Erkenntnis nach, darf man mit dem Freibetrag doch machen was man will ? Also könnte sich Person XY für 1000 Euro im Monat zb Videospiele Online beziehen und vom Konto abbuchen lassen, er bezahlt ja den Pfändbaren Betrag an den Anwalt.

Freue mich über viele Antworten.

und für alle die überschlau sind, es geht nicht um mich, ansonsten hätte ich das genau so gesagt !

Danke =)

...zur Frage

Wenn am Monatsersten und am Monatsletzen Lohn auf ein P-Konto überwiesen wird, wird das Geld dann gepfändet oder kann ich es im nächsten Monat abheben?

Ich befinde mich in der Privatinsolvenz. Ich bekomme meinen Lohn immer am 3. eines Monats auf mein P-Konto überwiesen. Nun ist es dieses Monat dumm gelaufen und mein Lohn wurde gestern auf mein Konto überwiesen. Weil ich ja jetzt über meinem Freibetrag komme wird dann das Geld gepfändet und ich hätte im Januar kein Geld zur Verfügung oder wird es im Januar freigegeben, so dass ich es abheben kann und meine Überweisungen tätigen kann? Ich bin total fertig weil ich Angst habe im Januar kein Geld zu haben. Wer kann mir helfen? Was soll ich tun wenn das Geld gepfändet wird?

...zur Frage

Sparkasse Bar einzahlen auf fremdes Konto?

Hallo, möchte auf mein Consorsbank Konto Geld einzahlen, was würde mich das an Gebühren Kosten wenn ich zu Sparkasse gehe und Bargeld auf mein Konto einzahlen möchte?

...zur Frage

Wie kann jemand von seinem PayPal Konto auf mein Bankkonto Geld einzahlen?

wie kann jemand von seinem paypal konto auf mein Bankkonto geld einzahlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?