Gespaltenen Abszess versorgen

4 Antworten

wieso machst du die wundversorgung selber? ich laboriere gerade mit einem abszess in der grösse einer faust. dieser wurde eröffnet und mit einer drainage und leukasekegeln versorgt. im moment muss ich alle zwei tage zu verbandwechsel. dann wird die wundhöhle gespült und wieder mit leukasekegeln zugestopft. anschliessend gibt es eine neue wundauflage mit betaisadona-salbe. durch die drainage (gummischlauch) bleibt die wunde offen.

13

So schlimm wie dich hat's mich nicht getroffen. Meiner war grad mal so groß wie eine Haselnuss und schmerzhafter war nur der geschwollene Lymphknoten. Naja, Wundversorgung kann man das nicht nennen. Nur Verbandwechsel und Salbe erneuern. Die Ärztin meint, wenn es sich nochmal entzündet, muss nochmal aufgemacht werden. Tja, mit einer Drainage könnte man eine erneute Infektion verhindern :-/ Wenn man sich nicht verlassen kann, ist man verlassen.

0
52
@yarabee

ach sooooo, du hast nur so einen kleinen. ja, da reicht normalerweise ein öffnen und ein paar tage salbenpflaster und dann ist die sache vergessen. allerdings solltest du darauf achten das das ding nicht grösser wird und sich entzündet.

0

Natürlich muss ein Abszess offen gehalten werden, denn es muss das gesamte Eiter abfliessen können und nicht zu vergessen, die Heilung beginnt in der Tiefe der untersten Abszessschicht in Richtung Hautoberfläche!!!

Ich war tagelang zu meiner Hausärztin bestellt, um den Eiter abzuführen und abschliesend wurde eine Zugsalbe aufgetragen und dann ein steriler Mullfaden (keine Ahnung wie der Fachbegriff) eingeführt, der das oberflächliche Zuwachsen verhindern sollte!!!

13

So habe ich das auch in Erinnerung, dass er von innen nach außen abheilen muss. Habe aber nicht damit gerechnet, dass sich das soooo schnell verschließt. Warum bei mir keine Drainage gelegt wurde, weiß ich nicht. Mein Abszess war auch nicht sehr groß. Etwa haselnussgroß.

0

Bitte frag das unbedingt den behandelnden Arzt. Notfalls ruf 116 117 und frag, wer Nachtdienst hat.

Abszess eitert 5 Tage nach OP?

Hallo,

ich hatte Sonntag eine Notfall Op aufgrund eines Abszesses in der Region Schamlippe und Leiste.
Dieser wurde dann geöffnet. (Habe keine Antibiotika und auch keine Drainage bekommen)
Am nächsten Tag durfte ich dann nach Hause. Zur Wundpflege wurde mir nur gesagt, die Wunde nach jedem Gang zur Toilette zu desinfizieren + neue Kompressen drauf zu legen. Daran habe ich mich auch gehalten.
Allerdings ist oben an der Öffnung einfach immer Eiter. Dann wollte ich heute mal schauen, ob da noch Eiter rauskommt, wenn man drückt. (Die Ärztin meinte es käme kein Eiter mehr als sie die Wunde vor Drei Tagen gespült hat) So, dann kam Eiter. Jetzt nicht in Unmengen und auch nur beim ersten drücken, aber es kam was.
Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, wie normal das ist. Das die Wunde noch nässt, da sie offen ist, soll wohl völlig okay sein.
Aber bei Eiter bin ich mir nicht so sicher.. Die Stelle schwillt halt trotzdem weiterhin ab und ich habe auch keine schmerzen oder sonstiges.
Kann mir da jemand was zu sagen?
Und ja, mir ist klar, dass ich definitiv einen Arzt aufsuchen sollte, wenn es weiterhin Eitert. Ich habe Anfang der Woche auch eine Wundkontrolle.
Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Wie bekomme ich den Eiter von meinem Abszess im Po besser weg?

Ich bin noch Jugendlich und habe schon einige schwere ops hinter mir. Derzeit habe ich einen abszess im po. Bitte helft mir. Ich habe so schmerzen und der arzt gibt mir keine Medikamente. Der eiter fließt auch nur in geringen mengen ab!!!! Vielen Dank lg moritz

...zur Frage

Abszessesöfng habe einen Abszess mit sterilem Skalpell eröffnet kommt aber nur Blut U. Kein Eiter. Habe nur einen kleinen Schnitt gemacht u.dann gespült.?

Habe am Arm Abszessesöffnung durchgeführt (Skalpell Alles steril) kommt nur Blut U.kein Eiter . Danach Antibiotika Streifen i. die. offene Wunde. Wie soll ich nun weiter vorgehen ( zum Arzt gehe ich nicht mehr! Schlechte Erfahrungen, da immer wieder Lehrende Abszesse!

...zur Frage

kann man von einem Abszess sterben? (Flurunkel, Geschwür)

kann man von einem Abszess sterben? (Flurunkel, Geschwür) ?

...zur Frage

Backenzähne gezogen, trotz Abszess. Muss ich Antibiotika nehmen?

Ich hatte oberhalb meiner beiden hinteren Backenzähne eine dicke Eiterbeule. Mir wurden vorhin (18Uhr) die 2 Backenzähne gezogen, das Eiter beseitigt (ausgedrückt und abgesaugt) und die Wund hat er offen gelassen, also nichts vernäht. Muss ich nicht jetzt Antibiotika nehmen, die den Infektionsherd beseitigen? Ich habe keine Medizin mitbekommen.

Danke schon mal für eure Antworten

...zur Frage

Nagelbettentzündung... etwas ratlos wegen Eiter

Ich habe vor einer Woche entdeckt, dass mein Zehennagel entzündet ist. Eiter ist da auch drin. Ich war auch schon 2x in der Apotheke. Mir wurde gesagt, ich soll diese grüne Ilon Abszess Salbe drauf machen, bis der Eiter offen bzw. raus ist und danach die Betaisodona Salbe nehmen.. Das Ding ist nur, dass das immer noch nicht offen ist. Es kommt zwar teilweise am Rand des Nagels etwas Eiter raus und auf der Entzündung ist ein kleines Bläschen, aber sonst nichts. Mittlerweile ist es auch etwas hart und bläulich geworden. Hm.. ^^ Soll ich jetzt einfach mal die Betaisodona Salbe drauf machen oder noch warten? Aber das ist ja auch keine Zugsalbe, sondern nur gegen Entzündungen oder? Und falls jetzt wer sagt: Geh zum Arzt. - Das geht momentan nicht. Meine Eltern sind im Urlaub und kommen erst nächste Woche wieder und ohne die kann ist da nicht hin wegen Krankenkasse etc. pp. Bin etwas ratlos. Also ich würde sagen, dass es schon besser geworden ist, aber ... so langsam sollte der Eiter doch mal da rauskommen oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?