Gesichtswasser, Peeling, Waschgel , dann Creme am Ende, muss das alles sein bei Unreinheiten und als Reinigung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

90% davon kannst Du Dir sparen, das sind nur Einnahmequellen der Industrie

In der Pubertät sind es die kunterbunten Hormone, die zu dieser Erscheinung führen - mehr als peinlich genaue Sauberkeit läßt sich nicht wirklich machen, um diese Erscheinungen im Zaum zu halten

Nur manchmal bringen Hormongaben wie z.B. die Pille etwas - ob es aber hilft und Sinn macht, deshalb den Körper damit zu fluten, muß jeder für sich und mit dem Doc entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nötig ist das nicht. Wenn du viele unreinheiten hast , solltest du eher eine gesichtsbürste benutzen, da dies bakterien verhindert die die haut noch zusätzlich verunreinigen. Eigentlich reicht es dein gesicht zu waschen, am besten dann mit einer waschkreme gegen unreinheiten und vielleicht einmal in der woche eine maske. Wenn du deiner hait noch zusätzlich feuchtigkeit verleihen willst solltest du eine creme oder öl benutzen. Hoffe es hat dir irgendwie geholfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es werden da so viele Sachen angeboten,weil das ein riesen Geschäft ist.

Das Gesicht gründlich mit Seife waschen,und die noch nasse Haut mit einem Alaunstein einreiben.

Ich weiss nicht,ob es bei dir hilft,aber ich weiss das es dir nicht schadet.

Google das mal Alaunstein,und lies alles was du findest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?