Gesichtsreinigung, in welcher Reihenfolge :D?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe die Produkte von Esteé lauder Reinigungsschaum dann Serum und Feuchtigkeitscreme. Es ist teuer aber wirkt sehr gut.

Hejo ich leide auch noch etwas unter Akne und leichten Mitessern, ich mach das immer so wenn ich am Abend duschen geh mit einem Waschlappen oder so die Haut schon abreiben, dan raus ans waschbecken Zähne putzen etc so nebensachen, dan reinige ich meine Haut mit so ner salbe die ich vom Hautarzt habe, die muss ich nach guten 5 min wieder abwaschen, dan mit einem sauberen Handtuch, die Haut fest abrubbeln, durch die salbe geht die erste (unreine) hautschicht runter, dan muss ich bei den offenen stellen die flüssigkeit abdupfen bis es aufhört, (das ist das reinste gift was da raukommt ;P ) und dan eine salbe draufkloppen die ich auch von hautarzt bekommen haben ;P

Ich reinige mein gesicht so:

1.abschminken

2.mit wasser abwaschen

3.mit anti-pickel-waschgel und waschlappen säubern

4.abwaschen und mit täglich frischem gesichtshandtuch trocknen

5.gesichtswasser auftragen

6.eincremen

ich hoffe ich habe nichts vergessen und konnte dir helfen!

Auf keinen Fall ausdrücken, oder anfassen. Wasche dein Gesicht 2x täglich mit Wasser ab. Und wasche dein Gesicht 1x täglich mit Kamillentee, schwarzem Tee, grünem Tee oder Birkentee. Es gibt noch andere Möglichkeiten wie Teebaumöl oder eine Hefemaske (Hefe mit Wasser mischen, und nach 20 Minuten wieder vom Gesicht abwaschen), oder eine Heilerdemaske (gibt es in der Tube). Benutze kein Make up, oder wenigstens nicht so viel wie sonst, ernähre dich gesund, mach Sport und stress nicht so viel rum, sonst wirds noch schlimmer! Geh nochmal zum Hautarzt, und frage ihn, ob er dir eine Salbe verschreiben kann, hat er bei mir auch gemacht. Und bei Narben schmier Zink Salbe drauf, oder nimm Zink Tabletten, hilft auch gut. Und viel Wasser trinken nicht vergessen!

Hier sind noch Cremes, die gut helfen:

Synergen 3 in 1, Totes Meer Peeling, Bebe Waschge,l Nivea Pickel Strips. AUF KEINEN FALL CLEARASIL, ZAHNPASTA ODER ZITRONENSAFT, es wirkt nur aggressiv auf die Haut! Und am besten auch keine Feuchtigkeitscreme, denn davon wird die Haut nur fettig!

Und wenn du mal an den Strand fährst, wo das Meer SALZIG ist, reib dein Gesicht damit ein, denn Meerwasser heilt! Von Schimmbädern mit Chlor würde ich mich lieber fernhalten ;)

  1. Reinigen mit Reinigungsgel. Die verunreinigten Stellen sehr gut emulgieren.
  2. Mit viel Wasser abwaschen
  3. Tonic um den PH-Wert der Haut wieder herzustellen und restl. Seifen- und Wasserrückstände zu entfernen.
  4. Leichtes Feuchtigkeitsgel drauf.

  5. Ab und zu mal ein Dampfbad. Dann den Finger mit nem Kleenex umwickeln, an den Mittessern entlang fahren. NICHT drücken. Was kommt - gut, was nicht, das kommt beim nächsten Mal mit.

  6. Und dann mit dem Sud + Eilerde eine Maske. Nach 15-20 Minuten mit viel Wasser vorsichtig wieder runter waschen. Nicht damit rubbeln.

Was möchtest Du wissen?