Gesichtspflege bei sehr unreiner Haut?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Fr3shii,

Du bist männlich,16 Jahre (seit 2 Jahren Pickel und Co ) ,der Gang zum Hautarzt hat nicht wirklich was gebracht, die Produkte von der Kosmetikerin sind wahrscheinlich voll gepackt mit Chemie und auch nicht der Bringer ( höchstens gegen Deine Mitesser) und nun?

  • Die Art Deiner Pflege ist super,aber Du verwendest die falschen Produkte,die Haut braucht keine Chemie,kein Parfum und keinen Alkohol um rein und gesund zu sein-es gibt sehr gute Gesicht Pflege Produkte,die mit natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt werden-Weleda ,Lavera ,Aok oder Alverde aus dem dm Markt und gerade von Alverde gibt es eine Linie-speziell für den Mann.

Mit 16 Jahren bist Du in der Pubertät und in dieser Zeit kommt es auf Grund der Hormon Umstellung zu Haut Unreinheiten und was Du dagegen machen kannst ,steht in meinem Tipp:

http://www.gutefrage.net/tipp/pubertaet-die-pflege-der-gesicht-haut

Gruß Athembo

Danke Danke Danke für diesen Rat, in der nächsten Zeit werde ich meine Pflegelinie umstellen und auf ein besseres Ergebnis hoffen, nochmals vielen Dank dafür!

0
@Athembo

Gerne, war ja auch eine sehr gute Antwort, eine Frage hätte ich da noch, weißt du zufällig, wie man Pickel die unter der Haut sitzen wegbekommt oder sie vorbeugen kann, weil diese auch öfter mal ein Problem bei mir sind?

0

Hallo! Ich sag Dir Du machst es gut! Achte aber drauf, dass du keine Cremes mit Mineralöl (Paraffin, Vaseline,.) verwendest, das bildet einen Film und die Poren verstopfen. Das mit den Cremes vom Arzt ist so wie du sagst! Verwende sie nur punktuell am Abend! Gesichtswasser sollte nicht zu scharf sein, das irritiert die Haut. Du kannst auch günstigere kaufen ( Sante, Logona, alverde hat eine ganz gute Männerserie). Vermeide es ins Gesicht zu greifen, und lass dir alle paar Wochen deine Mitesser ausreinigen. Trink viel Wasser, verwende wenig parfumierte Produkte. Du kannst auch 1x pro Woche nach dem Peeling eine Heilerdemaske machen, die man ca. 10-15 min. einwirken lässt (sonst entzieht sie der Haut Feuchtigkeit). Der Rest erledigt sich von selbst mit der Zeit, wenn die Hormone wieder ins Gleichgewicht kommen. Lass dir nicht ständig neue Produkte aufschwatzen, wenn Du das mit der Reinigung, Creme, Peel und Maske machst, ist das perfekt!

Auch dir ein großes Dankeschön für die Antwort!

0

du machst viel zu viel.du kleisterst deine haut zu,ist klar das sie so reagiert. geh nochml zum hautarzt und schildere ds problem und das die creme nicht gewirkt hat und vorallem lass mal 14 tage ALLES weg.es wird kurzzeitig schlimmer werden aber dannach erholt sich die haut wieder und es wird deutlich besser.

Die Creme hat schon gewirkt aber sie hat meine Haut eig koplett kaputt gemacht, wenn ich zum Hautarzt möchte, müsste ich 4 Wochen warten, deswegen stelle ich die Frage auch hier.

0

Ist eine Zinksalbe wirklich wirksam gegen Pickel und wo gibt es die?

Frage steht oben. Wer hat schon Erfahrungen damit gemacht?

...zur Frage

Wieso wurde meine Haut auf einmal so schlecht?

Hallo,

ich bin ein 19 Jähriges Mädchen (werde bald 20) und hatte in meinem Leben eigentlich nie mit schlechter Haut zu kämpfen. Natürlich hatte ich während meiner Pupertät auch mal hier und da ein paar Unreinheiten, aber das ging relativ schnell wieder vorbei und war auch nicht sonderlich schlimm. Vor ein paar Monaten ist mir dann aufgefallen das meine Haut immer fettiger wurde im Gesicht und Dekolleté Bereich und habe darauf hin meine Pflegelinie umgestellt, was leider überhaupt nichts geholfen hat. Seit neustem ist meine Haut nun richtig ausgebrochen und ich habe ohne zu übertreiben überall im Gesicht Pickel bekommen...Dekolleté und Rücken blieben von den Unreinheiten auch nicht verschont, teilweise sogar an Armen und Bauch. Ich habe wirklich keine Ahnung mehr was ich noch dagegen tun kann oder von was das plötzlich kommen könnte. Ich habe nicht mehr Stress als sonst, meine Ernährung hab ich nicht umgestellt, rauchen tu ich nicht und nehme auch keine sonstigen Medikamente ein. Ich weiß wirklich nicht mehr was ich tun soll. Hättet ihr ein paar Ideen von was die schlechte Haut kommen könnte oder wie ich da entgegenwirken könnte? Würde mich sehr über Antworten freuen.

...zur Frage

Neutrogena visibly clear weiter benutzen trotz Verschlimmerung?

Ich habe mir das Neutrogena visibly clear Gesichtswasser und die Creme gekauft und benutze sie nun seit 2 Tagen, jedoch ist meine Haut schlimmer geworden. Ist es nur eine Erstverschlimmerung und sollte ich die Produkte weiter verwenden oder es sein lassen

...zur Frage

Möchte Natürliche Gesichtspflege habt ihr Empfehlungen?

Also ich habe mich haut meine Haut ist ziemlich normal bis auf meine Nase da habe ich einige Mitesser meine Gesichtspflege Routine sieht so aus : MORGENS : morgens mache ich nur lauwarmes Wasser in meinem Gesicht ABENDS : abends benutze ich von sebamed unreine Haut Reinigungsschaum danach das Gesichtswasser von Weleda für alle Hauttypen und zuletzt von sebamed unreine Haut mattierende Creme 1 MAL DIE WOCHE : Einmal die Woche Peele ich meine Haut mit dem Balea Creme Peeling für alle Hauttypen danach mache ich ein Dampfbad mit Kamille und danach eine Luvos Heilerde Maske

Ich möchte meine chemischen Produkte durch Natur Produkte austauschen ich habe mir für die Pflege schon Aloe Vera Gel bestellt ich benötige jetzt noch zum reinigen ein Natur Produkt und zum peelen am liebsten wäre mir bei der Reinigung eine Lotion oder Emulsion mir ist es auch wichtig das keine Farbstoffe, Konservierungsstoffe,Silikon,Parabene,Glyzerin und Sulfate enthalten sind

Danke schon im Vorraus Bitte schnelle Antworten

...zur Frage

Was hilft WIRKLICH gegen Mitesser auf der Nase? (Produkte oder Hausmittel?)

Hallo. Ich habe schon einiges ausprobiert gegen Mitesser auf der Nase (Clear up Stripes, Peelings, Masken, Waschgele, Dampfbad...) und nichts hat wirklich geholfen. Ich möchte jedoch auch nicht zur Kosmetikerin, weil das zu teuer ist. Habt ihr vielleicht Produkte, die ihr mir empfehlen könnt oder etwas, was man selbst zu Hause herstellen kann, was dagegen hilft? Ich meine nichts, was gegen Pickel ist oder so, sondern HAUPTSÄCHLICH gegen Mitesser. LG und danke im Vorraus ;)

...zur Frage

Make-up gesucht! Fettige Haut.

Ich hab ein bisschen fettige haut, vor allem in der T-Zone (Stirn,Nase,Kinn). Aber am meisten an der Stirn. Da hab ich auch ein bisschen Pickel und Mitesser. Kennt Uhr make-ups bzw Puder und abdeck Zeugs was auch gut deckt und nicht so schnell abgeht? Und vielleicht irgendwelche Mittel gegen fettige haut bzw unreine haut. Danke im vorraus. XxNelyxX :*

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?