Gesichtserkennung beim MacBook/iPhoto deaktivieren

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe einfach die Bilder/Treffer zu den jeweiligen Personen in der Gesichter-Bibliothek gelöscht. Sie bleiben im Archiv, aber den entsprechenden Gesichter-Ordner gibt es nicht mehr. Teste es aber besser mit ein paar Bildern. Bei mir hat es funktioniert.

Ich hoffe, es hilft.

(iPhoto '09)

Die Gesichtserkennung kann man nicht deaktivieren. Aber, man kann folgendes tun:

  • im Finder "Gehe zu" und die "Alt" - Taste drücken (es öffnet sich die Libriary)
  • unter Preferences nach "com.apple.iPhoto.plist" und "com.apple.iPhoto.plist.lockfile" suchen und löschen
  • Papierkorb leeren und den Mac neu starten.
  • die Datenbank von iPhoto reparieren (dazu Wahl und Befehlstaste gleichzeitig drücken und im darauf folgenden Fenster alles Auswahlmöglichkeiten anklicken. Dies kann ein Weilchen dauern (kommt auf die Datenmenge an).

Jetzt sollten nach dem Neustart von iPhoto unter Gesichter noch die "Unbekannten" sein aber diese kann man nun löschen.

ja, das hab ich auch schon gelesen... aber ich finde immernochnicht den "gehe zu" punkt . wo finde ich den ? :O

0

Solange du nicht unten rechts auf "Gesichter suchen" klickst, passiert doch gar nichts.

doch das passiert automatisch und das is total doof weil es Speicher und CPU zieht:(

0

Iphoto Library wiederherstellen mit Time Machine

Hallo allerseits,

offenbar habe ich bei einer Aufräumaktion auf dem Mac vor einer Weile meine Iphoto-library versehentlich gelöscht. Nun möchte ich sie mit Time Machine wiederherstellen. Die library befand sich standardgemäß unter Bilder. Wenn ich nun auf die Time Machine klicke und ein Backup auswähle (5.3.) springt diese immer nur bis zum 11.3. zurück. Da war die library aber schon gelöscht. Beim ersten Versuch wurde das gewünschte Backup, also 5.3. angezeigt und da war auch die library, beim Wiederherstellen hat aber irgend etwas nicht geklappt und jetzt kommt ich nur noch bis zum 11.3. Hab das Macbook und die TK neu gestartet, aber das hilft auch nicht.. Bin verzweifelt, das sind echt viele Bilder.. [​IMG]((((( Jemand ne Idee?!??!??!?

Vielen Dank!!!!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Iphone Filme ruckeln nach Import auf den Mac

Hallo zusammen,

wenn ich einen mit dem iPhone gefilmten Beitrag über iPhoto auf mein Macbook importiere, ruckelt es im Anschluss beim abspielen mit Quicktime oder iMovie, wobei der Ton jedoch normal zu hören ist. Woran kann das liegen?

Dank für Eure Hilfe...

...zur Frage

Gesichtserkennung beim One-Plus-One einrichten.

Hey. Ich hab seit Herbst ein One-Plus-One und habe jetzt auf Android 5.0.2 upgedated und jetzt funktioniert meine Gesichtserkennung nicht mehr. Ich wollte fragen ob es Möglichkeiten gibt diese wieder zu aktivieren? Danke schon im voraus.

...zur Frage

iPhoto-Mediathek verweigert den Zugriff!

Hey Community! Zuerst: MacBook Pro Retina 15", 2,6Gh, i7, 512GB

Gerade eben wollte ich meine iPhoto Mediathek öffnen, doch dann erschien das Fenster (siehe Bild). Wie kann ich das beheben, und wieder auf meine Fotos zugreifen?

Vielen Dank für eure Hilfe

...zur Frage

ich kann bei iphoto keine bilder drucken! wieso?bitte um hilfe!

hallo, ich habe mir ein vor 2 monaten ein macbook gekauft wo iphoto schon drauf ist , aber nirgends ist ein zeichen zu sehen wo man das bild drucken kann . ich hab schon alles versucht, oder muss ich mir iphoto kaufen bei itunes? danke

...zur Frage

Wie kann man automatische Updates bei "Avira Free Antivirus" deaktivieren (Mac!)?

Ich habe mir vor kurzem das Avira Free Antivirus Programm heruntergeladen. Ich möchte die automatischen Updates deaktivieren, da sie meinen Mac verlangsamen. Wie kann ich sie ausschalten?

Bitte nur Antworten für MAC bzw. iOS, da mir die Antworten für Windows nichts bringen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?