Gesicht gewaschen - Spannungsgefühl!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Normalerweise sollte man ein seifenfreies Produkt verwenden, um das Gesicht bzw. den ganzen Körper zu reinigen, denn Seife trocknet die Haut aus. Seife ist basisch, während der Säureschutzmantel der Haut sauer ist - was ja schon im Namen steckt. D.h. Seife greift bei sehr häufiger Benutzung die Schutzschicht der Haut an, sodass sie Feuchtigkeit verliert. Dass deine Haut sich so straff anfühlt, liegt also wahrscheinlich einfach nur am Mangel an Feuchtigkeit. Mit Feuchtigkeitscreme ist aber alles wieder gut und in Zukunft solltest du einfach eine seifenfreie Waschlotion oder so was benutzen :)

anniherz1997 16.10.2012, 21:05

Werde ich mir gleich morgen holen :)

0

vielleicht daran, dass die Haut nun zu trocken ist und eingecremt werden sollte?!

Hat Dir noch niemand gesagt, daß man zur Reinigung des Gesichtes keine Seife benutzen soll?? Wenn Dein Gesicht jetzt spannt, dann nimm etwas Creme.

mit seife waschen kiene gute idee. sie wäscht den säureschutzmantel derhaut weg. wie lange hält das gefühl an?

Seife trocknet die Haut aus...an dem liegt es. Creme Dich ein und gut ist's!

Was möchtest Du wissen?