gesetzlicher vertreter

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine gesetzlichen Vertreter scheinen bei dir ja deine Eltern zu sein.

Also lasse dort deine Eltern unterschreiben und gehe auch mit deinen Eltern noch mal zur Fahrschule und lasse das korrigieren, wo deine Oma unterschrieben hat. Wenns hart auf hart kommt, ist ihre Unterschrift nämlich nicht gültig.

Und nur weil deine Oma der Fahrschule gesagt hat, dass sie nur die Oma ist, trifft die Fahrschule keine Schuld. Gibt genug Kinder, bei denen die Eltern tot oder nicht in der Lage sind, die Kinder aufzuziehen und deswegen die Großeltern das Sorgerecht haben. Die werden davon ausgegangen sein, dass ihr euch die Sachen auch durchlest.

Aber geh auf jeden Fall da nochmal hin mit deinen Eltern und stellt das klar. Und zukünftig lässt du deine Eltern unterschreiben

Dein gesetzlicher Vertreter, also deine Eltern, muss zustimmen. Deine Oma hat keine Vertretungsmacht für dich und kann für dich demzufolge keine Verträge abschließen oder genehmigen. Da die Fahrschule das weiß ist der Vertrag im Moment noch schwebend unwirksam und kann nur von deinen Eltern zur Wirksamkeit gebracht werden.

Hallo,

deine Oma ist (wenn nicht von einem Gericht so bestimmt) KEIN gesetzlicher Vertreter. Diese Vertreter sind immer auch deine Erziehungsberechtigten. In speziellen Fällen (Tod von Elternteilen, etc.) gibt es andere gesetztliche Vertreter als deine (leiblichen) Eltern. Ob jetzt deine Oma, der Nachbar oder ein wildfremder Mensch mitkommt macht keinen Unterschied.

kruszi 16.03.2012, 21:11

Wie ein Vorredner bereits sagte - unbedingt nochmal zur Fahrschule hingehen! Im schlimmsten Falle sind die ganzen Unterlagen und Vertäge unwirksam. (also anfechtbar)

0

deine gesetzlichen vormünder (vertreter) sind meist die eltern, allerdings gibts fälle in denen oma und opa das sorgerecht übernehmen

villt hat die fahrschule das falsch verstanden, geh unbedingt mit deinen ELtern (einem teil mutter/vater) nochma hin und frag nach...

diablo1008 16.03.2012, 21:11

ich lebe doch bei meine eltern

0
diablo1008 16.03.2012, 21:11

ich lebe doch bei meine eltern

0

deine Oma hat dir alles erklärt ????? es sollte eher umgekehrt sein !!! oder ist deine Satzstellung so schlecht, daß der Sinn verfälscht wird. Ich muß dir leider was sagen: wenn schon die Anmeldung für dich so ein Problem ist, wird der ganze Führerschein sehr sehr lange dauern und schwierig werden. Trotzdem dir und deinem Fahrlehrer: Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?