Gesetzgebung Deutschland (unterschiede 1.2.3 lesung)

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hier mal meine Kurzform:
1. Lesung: Dient der allgemeinen Absprache über die Notwendigkeit und Zielsetzung eines Gesetzes.
2. Lesung: Über den Entwurf wird abgestimmt, jeder Abgeordnete kann Änderungsanträge stellen.
3. Lesung: Vorstellung des geänderten Gesetzestextes, dann Gesetzesbeschluss

Was möchtest Du wissen?