Gesellschaftsaquarium, Welche Fische für 115l?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Fischauswahl für deine Beckengröße: http://www.aquarium-guide.de/becken2.htm Die Fische müssen auch zu den Wasserwerten in deinem Becken passen.

Ballonmollys sind eine Qualzüchtung, die ihre Körperform eine s-förmigverkrüppelten Wirbelsäule verdankt. Die bitte nicht kaufen sonst werden solche armen Tiere immer weiter vermehrt.

Panzerwelse würde ich 8 Tiere kaufen und statt der Antennenwelse lieber Zwergschilderwelse, die bleiben kleiner und du wirst den Nachwuchs los. Scalare brauchen mindestens 200 Liter.

Hallo Lasse die Skalare weg(brauchen min. 200l;-) Der Kampffisch auch der will alleine leben, der fühlt sich sonst noch gestresst ;-)Guppy Männchen könntest du vielleicht so zehn halten je nach dem wie viel du noch andere Fische hast kannst ja dann ausrechnen 1cm Fisch 1-2l wasser😉😉;-) Neons finde ich gut 12 ich habe auch ein120l Becken mit acht Guppys und,12neons und Antennenwelsen;-))wenn du dann guppys hast und neons und noch zwei verschiedene Arten Welse meinst du nicht das reicht ?;-))

(Mir wurde gesagt mit meinem Bestand mein Becken seie völlig überfüllt !) Aber wenn noch fische könntest du ja vielleicht noch Zebrabärblinge oder so etwas.

Noch viel Glück und Spass liebe Grüsse rosi

Ich würde dir zu weniger raten. Lieber einen guten Schwarm, z.B. Kongosalmler oder Neonfische, auch Zebrabärblinge. (Einen Schwarmfisch, nicht alle, die ich genannt habe!)Trauermantelsalmer kannst du auch reinsetzen, dann nimmst du ruhig 2 Guppyweibchen oder 3, da wird kaum ein Fisch hochkommen, weil die den Salmlern gut schmecken!

Du solltest im Zoogeschaft beobachten, wo die Fische schwimmen: Unten die Welse, in der Mitte die Salmler, weiter oben Fische, die mehr nahe der Oberfläche leben, das sieht am besten aus.

Lasse die Scalare weg, dazu ist das Becken zu klein. Mollys sind nicht mein Ding, Neons nur, wenn das Wasser entsprechend weich ist und Die Panzerwelse können gerne im Schwarm gehalten werden. Guppies passen gut in bundesdeutsches Betonwasser, Neons nicht, es sind Schwarzwasserfische.

Schaue Dir mal Endlerguppies an, die sind echt nett, das sind die Wildformen der Guppies.

Nimmst du kleine friedliche Fische, passen uach gut Garnelen dazu, Moos und verstecke vorrausgesetzt. Steht das Wasser nur seit 3 Wochen, oder läuft der Filter seit 3 Wochen?

Setze nicht alle Fische gleichzeitig rein, sondern immer ein paar Tage versetzt.

Viel Spaß!

Panzerwelse; denke 4 Stück (hat jemand Erfahrungen?)

Ja; man nimmt eine Gruppe von 5 Tieren, 2 Männchen, 3 Weibchen. Einer Sorte! Wenn du Glück hast, legen sie irgendwann Eier nach Wasserwechsel.

Also lass die Skalare weg ;) Ich stell dir jetz ma meinen Vorschlage vor : - Paar Schmetterlingsbuntbarsche - 5 Panzerwelse - 3 Antennenwelse - 8 Platys - 8 Neons - Paar Zwergfadenfische oder Mosaikfadenfische ;)

Was möchtest Du wissen?