Gesellenstück

1 Antwort

Ich kenne mich nicht mit dem Bäckerhandwerk aus. Wie wäre es wenn Du statt eines Schaustücks mehrere kleine aus verschiedenen Brotteigen herstellst die sinnbildlich für die Vielfalt der deutschen Brotsorten stehen.

Also z.b von Dinkelbrot bis zum Roggenbrot.

Das ist nur ein Vorschlag eines Laien.

Chef überweißt kein Lohn weil Krank .

Hallo . Also ich bin 19 Jahre alt und mache eine Ausbildung zum Bäcker . Ich bin im dritten Lehrjahr und lerne in ca. 6 Monaten aus . Folgendes Problem : durch ein gebrochenes Schlüsselbein bin ich nun in der 5 Woche krank geschrieben . Mein chef ist sehr verärgert darüber da her Weihnachtszeit ist und da in einer Bäckerei nunmal sehr viel zu tun ist . Ca. 10 man betrieb . Mein chef ist jetz der Meinung ich simuliere und will mich vor der Arbeit drücken. Komischerweise habe ich bis jetzt immer noch kein Lohn aufm Konto . Er bezahlt normal bis spätestens 12 eines Monats jetz ist der 17. . Ich habe schon mit ihm telefoniert und er sagte ziemlich pissig das er sich das nicht erklären kann das alle Löhne einschließlich meiner raus sind und er werde sich an die Bank wenden und sich drum kümmern . Das ist nun 5 Tage her und ich höre Garnix mehr von ihm und auf meine Anrufe reagiert er nicht . Finanziell geht es meinem chef blenden . Ich bin am verzweifeln weil ich auch Rechnungen bezahlen muss . Was kann ich tuhen ? Hatt wer einen guten Rat ?? Lg

...zur Frage

Gesellenprüfung feinwerkmechaniker 2011

Hey

Habe in 1,5 wochen gesellenprüfung zum feinwerkmechaniker (Maschinenbau) hat ig jemand ig welche tipps, was verstärkt geübt werden sollte?

MfG Michi

...zur Frage

Sollte ich das Brot wirklich essen? Allergie - Frage!

Hallo :) also ich habe seeehr viele Allergien, z.B. Gluten, Nüsse, Äpfel, Frühblüher, usw. .. Jetzt habe ich mir heute mal ein glutenfreies Brot selbst gebacken, um sicher zu gehen, welche Inhaltsstoffe enthalten sind. Als ich dann den Teig geknetet habe, wurden meine Hände relativ rot und fingen totan an zu jucken, bzw. leicht zu brennen. Ist das normal beim Backen? Oder habe ich gegen meine Zutaten eventuell auch noch eine Allergie? Wäre über Antworten sehr dankbar!

...zur Frage

Bäcker Gesellenprüfung. Darf man eine 5 haben?

Halli Hallo.

Hatte gestern Gesellenprüfung als Bäcker. da man aber nicht bescheid bekommt ob bestanden oder nicht und ich nicht mehr ruhig schlafen kann nun meine Frage..

Ich habe den Sozialkunde Teil verhauen. Gehen wir jetzt mal davon aus ich hätte beim 1 Teil eine 4 beim 2 Teil eine 4 und bei dem Sozialkunde Teil eine 5. Durchgefallen oder nicht ?

mit 'Teile' sind die Verschiedenen Themen gemeint also die 3 Bögen.

...zur Frage

Darf ein Auszubildender auf Montage?

Guten Tag, ich habe eine dringende Frage: Darf ein Auszubildender im dritten Lehrjahr als Elektriker auf eine zweiwöchige Montage im Ausland geschickt werden? Er hat in dieser Zeit auch zwei Berufsschultage, doch die können ja von der Schule freigestellt werden. Gibt es vielleicht auch während der Zeit im Ausland bestimmte Regelungen für einen Auszubildenden? Rechte? Pflichten?

Ich hoffe auf Eure Hilfe.

Vielen Dank schonmal.

...zur Frage

Unterhalt vom Vater, Arbeitsagentur in Vorleistung, einfach eingestellt.

Hallo, Ich bin Auszubildender im nun (fast) dritten Lehrjahr. Ich bekomme kein BAB da mein Vater zu viel verdient und Unterhaltspflichtig ist. Da mein Vater sich geweigert hat zu zahlen ist die Arbeitsagentur in Vorleistung getreten. Nun wurde die Zahlung durch die BAA für mich völlig unvermittelt eingestellt. Ich habe selbstverständlich sofort Kontakt aufgenommen und man teilte mir mit, dass zwar eine Bestätigung über das Fortbestehen meines Ausbildungsverhältnisses von meinem Arbeitgeber vorläge, ich aber keinen Weiterbewilligungsantrag ausgefüllt hätte der mir zugeschickt worden wäre. Ich habe aber keinen erhalten. Nun sagte man mir, dass man schnellstmöglich einen Antrag rausschicken würde...das war vor zwei Wochen und es ist nicht passiert. Habe zwischenzeitlich mehrfach dort angerufen aber immer zu hören bekommen, der Antrag sei noch nicht verschickt aber man mache den Vermerk "eilt". Wie man sich vielleicht vorstellen kann ist die momentane Situation für mich existenzbedrohend, denn ich lebe allein, Miete, Strom und Telefon wollen bezahlt sein und von irgendwas muss ich mich auch ernähren.

Soviel zu den Fakten... Nun zu meinen eigendlichen Fragen. Müsste nicht die Arbeitsagentur genug Daten über mich haben um die Zahlungen fortzuführen? Sollte nicht ein schnellstmöglich verschickter Antrag nach zwei Wochen mal da sein? Habe ich irgendeine Möglichkeit das zu beschleunigen? Ist es nicht rechtswidrig Existenzsichernde Zahlungen oder eine Warnung einzustellen? Danke im Voraus, euer Chrischan

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?