Geschwüre im Genitalbereich die immer wieder kommen

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo sugarbebieh,

vermutlich hast du Furunkel - dies sind entzündete Haarfollikel, die sich durchaus wie in einer Kettenreaktion immer weiter ausbreiten, wenn du nicht streng die Finger davon lässt...

Rasierst du dich in der Intimzone? Es kann sehr gut sein, dass du beim Rasieren die Erreger über der Haut verteilst und damit immer neue Furunkel auslöst. Es ist auch wichtig, dass du NIE den gleichen Rasierer bzw. die gleiche Klinge verwendest!

Unter meinem Link findest du das Thema behandelt und vielleicht den ein oder anderen hilfreichen Behandlungstipp. http://www.firsturl.de/t74cMFv

Ein Besuch beim Hautarzt wäre sicherlich auch angeraten, falls eine Fokussuche notwendig wird.

Gute Besserung und alles Gute!

Ich glaube nicht das Du um einen Arztbesuch drum rum kommst. Diese Dinger können sehr schmerzhaft werden! Mein Sohn hatte das vor einigen Jahren. Hat sich ewig damit rumgeschleppt, bis es operiert werden mußte.

Eine Untersuchung beim Dermatologen bringt schnell Diagnose und Therapiemöglichkeiten !! Evtl. eine internistische Ursachenforschung zur Ergänzung !!

Schmerzen im Genitalbereich beim Mann,was ist das?

Hallo miteinander, leider habe ich heute keinen freien Termin ergattern können und möchte mich übers Wochenende hier schonmal vielleicht vorab informieren worum es sich handeln könnte. Zurzeit habe ich dauerhafte Verstopfungen mit häufigen Blähungen und mein "Kot" kommt wenn dann in kleinen härteren Kügelchen raus und ist eher dunkel.Zudem muss ich häufig Wasser lassen besonders schnell nachdem ich getrunken habe. Außerdem habe ich so ein ziehen angefangen unter vom Hoden (Unterseite) bis hin zum After. Dazu kommt noch eine errektile Dysfunktion und beim Sex habe ich Probleme überhaupt etwas untenherum zu fühlen.Hinzu kommen noch weiter Beschwerden wo ich nicht weiß ob sie mit dazu gehören wie : Reizbarkeit,Schlappheit,Nackenschmerzen,LWS dauerhaft dumpfe Schmerzen,belegte Zunge,häufigeres Aufstoßen,übelriechende Blähungen (schlimmer als Normal)

Was meint ihr,was könnte dass sein. Hat es mit der Psyche zu tun oder doch vielleicht eher eine organische Ursache ? Darmspiegelung vor 1 Jahr war einwandfrei,nix auffälliges,Blutwerte,Urin wurde auch nix aufälliges gefunden.

...zur Frage

Unterleibsschmerzen und harter Bauch , hilfeee?

Hey ihr lieben, Ich nehme jetzt seit fast 3 Monaten die Pille. Ich hab seit längerer Zeit immer mal wieder (fast täglich) normale bis sehr Starke Unterleibsschmerzen, dazu hab ich oft einen sehr harten Unterbauch. Auch meistens mach dem se* hab ich Unterleibsschmerzen. Könnte das von der Pille kommen? Habt ihr sonst Ideen was das sein könnte? Liebe Grüße

...zur Frage

Transplantierte haus Pflegen

Nabend :) Ich habe im Juni Haut vom Oberschenkel transplantiert bekommen. Am Anfang sollte ich mit Bepanthen täglich zwei mal cremen... Leider wurde mich dann nicht mehr gesagt, wie lange eigentlich.... Wie kann ich diese Stellen Pflegen.... Es juckt und tut immer noch weh.. einige sagen Aloevera wäre gut, andere kommen mit teuren Crems.... Ich weiss nun gar nicht mehr so genau, was die Beste Behandlung jetzt wäre.... Ich weis ich muss geduldig sein, weil, ja klar dauert alles ewig :) aber ich will auch nicht wirklich was falsch machen Wie kann ich die Narben gut behandeln um maximalen Erfolg bei der Heilung zu erziehen.

Lieben Dank

...zur Frage

Magen DARM Virus was hilft noch?

Hallo, Ich übergebe mich mittlerweile zum 8x. Weder Essen noch Flüssigkeit bleibt in meinem Körper. Ich hab Vomex genommen, aber die Tabletten kommen ständig wieder mit raus.

Mein Papa sagt, Ich soll eine Cola probieren, das hat mir früher immer geholfen, aber es gibt Menschen die mir auch davon abraten. Wisst ihr was noch Hilft?Iwelche Tipps? Medikamente? Hausmittel?

...zur Frage

Was würde da beim Arzt passieren?

Hab schon in 2 fragen mal erwähnt was ich am Arm habe 

Das hab ich seit 

Keine Ahnung wie lange jedenfalls seit ich klein bin

Hat früher mal gejuckt dann nix mehr und seit ner Woche tut es weh.

Es hat sich schon etwas gelegt aber schmerzt immer noch 

Undzwar ist es eine Art "Kugel" unter meiner Haut .. fühlt sich nicht soo hart an . Wie wenn ein haut ballen auf einem Haufen wäre oder so . er ragt ganz leicht aus meiner Haut also man sieht eben eine kleine wölbung .

Spüren kann man sie wenn man drüber fährt 

Aber jetzt is sie eben etwas blauer geworden und tut halt weh 

1. Was schlimmes kann es kaum sein oder. ..? Ich mein ich hab es seit ewig lang und es hat noch nie Probleme bereitet..

2. Wenn ich zum Arzt gehen würde , was würde dann passieren ? Habe extreme angst vor Ärzten und vorallem extreeem angst vor Nadeln

Was wenn die Ärztin mir mit einer dicken Nadel in das Ding rein sticht und es unfassbar schmerzt ? Ich meine es tut ja schon weh wenn ich das Ding nur zusammen drück !!

Ich will eigentlich gar nicht zum Arzt 

...zur Frage

Trotz regelmäßigem Stuhlgang verstopfung?

Ist mir bisschen peinlich die frage aber naja... Wie kann es sein dass man, trotz das man regelmäßig "muss" trotzdem verstopfung hat? War heute wegen extremen Bauchschmerzen beim Arzt und da wurde mir gesagt dass da noch "Reste" im Darm wären und ich also verstopfung hätte. Aber schließt sich dass nicht irgendwie aus? Ich hab dann so nen "mini-einlauf" bekommen den ich zu hause dann machen musste, der aber kaum was gebracht hat... Jetzt soll ich noch viel trinken und irgendeine Elektrolytlösung trinken, heute 2 morgen noch eine... Kann man da jetzt noch irgendwas anderes machen, hab nämlich nicht unbedingt Lust dann ins Krankenhaus zu kommen (mir wurde gesagt dass wenn es nicht funktioniert solle ich wiederkommen und die würden mich stationär aufnehmen und das dort machen..)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?