Geschwollener, schmerzhafter Oberarm.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Grippeimpfung ist nichts anderes als eine Injektion von harmlosen Grippeviren. Hört sich paradox an, ist aber gewollt, da sich dein Körper so gegen gefährlichere ähnliche Grippeviren stärken kann. Es kann also durchaus vorkommen, dass es rot wird, anschwillt und schmerzt. Geht vorbei!

Beim mir war es der Ganze Oberarm, das ist eine Reaktion auf den Impfstoff. am besten du kühlst die Stelle etwas

Ja, das ist normal. Ausser, Du hast Montag noch starke Beschwerden. manche Leute bekommen Fieber nach Impfungen, auch das ist eine normale reaktion.

Goldrichtig. Fieber. Das passiert wenn du dich bei der Impfung mit den Injizierten viren ansteckst. Dann hast du ne kleine Grippe. Das stärkt die Abwehr dann eben erst nach der genesung.

0

Was möchtest Du wissen?