Geschwollener Mückenstich an der Innenseite der Fußfessel. Arzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich drückt die Schwellung auf einen Nerv. Wenn es nicht offensichtlich entzündet ist, würde ich nicht zum Arzt gehen. Kühl die Stelle möglichst oft und schone den Fuß. Wenn es aber schlimmer wird, geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß nicht wo du wohnst aber in Berlin zumindest ist gerade eine besondere Mückenart unterwegs, vlt hat es auch dich erwischt...hat dann auch mit Kreislaufproblemen zu tun usw.
Dieser Mückenstich geht dann von alleine weg

LG
Und gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es noch immer so weh tut, kann es  auch ein Bremsenstich gewesen sein. Die halten bis zu 2 Wochen!

Sollte das taube Gefühl nicht weggehen, vorsichtshalber zum Arzt.

Ansonsten sind Bremsenstiche schmerzhaft aber harmlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kenne ich 😩 geh am besten zum Arzt weil ich habe bei meinem letzen Stich sogar Antibiotika gebraucht weil das so schwer entzündet war... Bei mir ist halt das Problem das ich Allergiker gegen sämtliche Moskito Arten bin ... Lass lieber mal drauf gucken ich weis wie schmerzhaft das ist... Ich habe auch mal zu lange gewartet und hatte dann eine Wasserblase 😩

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?