Geschwollener Bauch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

hast du schon mal von einer Weizenunverträglichkeit gehört? Es gib Menschen die vertragen keine Weizenprodukte. Ein aufgeblähter Bauch ist ein Symptom davon. Lasse dich doch mal auf Nahrungsmittel Unverträglichkeiten testen. Ode einfach mal alle Weizenprodukte fur zwei Wochen strikt weglassen. Wenn es sich dann bessert sollte das Problem gelöst sein. 

Alles Gute und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LordPhantom 22.07.2016, 13:39

Du meinst Gluten

0
Sternchenkimy 22.07.2016, 13:46

*seit 2 Monaten habe ich das..
Kann so etwas denn auf einmal auftreten aus dem nichts?

0

Richtig. Von den Symptomen würde das passen. Alternativ lass dich mal durchchecken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist möglich ja. Habe es selbst schon mal bei einem Patienten erlebt. Auch schon gehört . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?