Ich habe geschwollene Lymphknoten in der Leiste. Was kann das sein?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da darfst du dich diese mal aber auf deine Ärztin verlassen. 
Allgemein schwillen Lymphknoten an wenn der Körper gegen eine Infektion wie z.B. eine Entzündung ankämpft. 
Je nach Ausprägung schwillen auch die Lypmphknoten im Brust- und Achselbereich an. 
Allerdings schwillen meist als erstes die Lymphknoten im Beckenbereich als erstes an und die Schwellung bildet sich auch langsamer zurück. 
Ich würde an deiner Stelle noch etwas warten bevor du dir einen zu großen Kopf machst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?