Geschwollene Hand nach selbstverletzung

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hy ich würde dir auch raten zu einen Arzt zu gehen. Vielleicht zu einem der dich genauer ansieht. Es könnte eine Entzündung sein und die kann auch in einer Blutvergiftung enden. Man kann auch seine Hand verlieren schlimmstenfalls das Leben. Natürlich kann ich das jetzt nicht mit Sicherheit sagen es ist nur eine Vermutung. Was die anderen Antworten hier angeht finde ich es unhöflich das sie so was wie selber Schuld oder hoffe du lernst was draus schreiben. Ritzen ist eine Krankheit. Man kann zu einer Grippe auch nicht sagen das man gesund sein will und ist dann wie durch ein Wunder gesund. Das ist ein langer Weg und die Leute die sich damit nicht auskennen brauchen nicht irgendwas blödes daherreden. Ich wünsche dir gute Besserung und hoffe das alles gut ausgeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh unbedingt nochmal zu einnem anderen arzt das höhrt sich garnicht gut an evtl hast du eine sehne zerschnitten oder zu viele gefäse verletzt es is auf jeden fall wichtig das du im fale alle ringe die du trägst falls du welche trägst abnimmst weil du sonst adern verszopfen könntest alsi so schnell wie möglich nochmal uu einem anderen arzt könnte was wirklich ernstes sein ich hiffe ich konnte dir helfen LG bibi-girl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest nochmal zu Arzt gehen, möglicherweise hat sich da auch etwas entzündet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe am besten zu einem anderen Arzt und versuche am besten zu erlernen dich nicht mehr zu ritzen. Du siehst ja was dabei raus kommt und eigentlich ist es komisch das du in kein Krankenhaus kommst, weil du dich selber verletzt.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß du willst es nicht hören, aber wenn du schon einen psychologen hast warum ritzt du dich dann noch?! Jetz siehst du was da passieren kann! Aber zu deiner Frage: ja UMBEDINGT zu einem gescheitem Arzt, vllt. termien ausmachen und nicht Notaufnahme, da hat der Arzt vllt. Mehr zeit für dich

Wünsch dir gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

xxooleaooxx 30.06.2014, 21:21

Und ja ich glaub ich weiß dass es fast unmöglich ist aufzuhören, aber versuch einach um deinetwillen, dir keinen Schaden mehr zuzufügen und schnell einen Arzt zu finden

0

Höchsteahrschleich hat sich die Hand entzündet und da du dich recht tief geschnitten hast, könntest du auch einen Muskel/Sehne erwischt haben. Hatte mal ne Freundin (einfach nur so Kumpel) die hat sich auch geritzt... Hör einfach auf das endet ganz dreckig :,,-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja kommt davon wenn man auf seiner Haut rum ritzt... geh noch mal zum artzt und erkläre ihm die situation :) und ja solltest du sogar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?