geschwollene gelenke durch rohes hackfleisch?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja er kann erhöhte Harnsäurewerte haben und dadurch kann ein Gichtanfall ausgelöst werden.Diese äußern sich durch Schwellung, Schmerzen,heiß werden und Rötung des Gelenks.Evtl.Blutabnahme durch Hausarzt dann weiß man es genau.Therapiemöglichkeit.Einschränkung von Fleisch,Wurst und vor allem Innereien und Hülsenfrüchten.Oder eine Tablette zur Reduzierung der Harnsäure.L.G.

vielen dank für die nette und schnelle antwort!!

0

Wenn jemand 81 Jahre alt ist, dann kann es viele Zusammenhänge geben. Wenn er aber den Eindruck hat, dass es ihm besser geht, wenn er kein rohes Hack ist, dann sollte er es evtl. lassen, denn über jugendlichen Leichtsinn und Ignoranz, sollte er doch schon seit langer Zeit hinweg sein!

Klingt nach Gicht. Genaues kann nur ein Arzt diagnostizieren.

vielen dank für die nette und schnelle antwort!!

0

Was möchtest Du wissen?