Geschwister mit 1 Monat unterschied?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo neinno

Da gäbe es einige Möglichkeiten, die wahrscheinlichsten wären:

1. Halbschwester von einer anderen Mutter

2. Patchworkfamilie, Stiefschwester

3. Adoption, Pflegekind

Unwahrscheinlicher aber möglich wären:

4. Zweieiige Zwillinge von denen sie künstlich früher geholt werden musste und sich die Schwangerschaft bei ihm erhalten ließ, das hat es tatsächlich schon ein paar mal gegeben.

5. Zwillinge aus verschiedenen Uteri, das ist extrem selten aber theoretisch noch möglich.

LG

Darkmalvet

also erstmal: du erwähnst, du kennst ihn nicht persönlich.

Woher weißt du dann das mit dem 1 Monat? Hast du die Geburtsdaten der beiden?

Ich glaube nicht an eine Adoption. Ich denke eher, du hast falsche Informationen was die Geburtsdaten angeht. Vielleicht hast du dich auch verguckt, oder jemand hat sich verschrieben oder versprochen. Vielleicht wollte jemand sagen, daß die Schwester 1 Jahr älter ist, aber hat sich dann versprochen und es wurde Monat draus.

Frag doch den Freund mal selbst - dann würdest du ihn ja auch mal persönlich kennenlernen.

Es kann möglich sein aber sehr unwahrscheinlich.

Nähmlich in seltenen Fällen haben manche Frauen zwei Uteri und können deshalb mit zwei Kindern gleichzeitig schwanger sein, obwohl diese keine Zwillinge sind.

Was aber auch sein kann ist, dass die beiden zweieige Zwillinge sind und der eine Zwillin eine Woche früher zur Welt kam (?)

Nähmlich in seltenen Fällen haben manche Frauen zwei Uteri und können
deshalb mit zwei Kindern gleichzeitig schwanger sein, obwohl diese keine
Zwillinge sind.

Auch in diesen seltenen Fällen wäre es immernoch Zwillinge, da die Befruchtung beider Eizellen im selben Zyklus passieren muss, denn während der Schwangerschaft kann keine weitere Eizelle springen.

0

Ist sehr unwahrscheinlich aber möglich teilweiße jedoch nur in sehr seltenen Fällen kann es passieren das diese nicht zum selben Zeitpunkt geboren werden sondern zu unterschiedlichen Zeitpunkten das hängt hauptsächlich mit der Entwicklung des Embyos im Mutterleib ab

so hat sich geklärt er hat mal nachgeharkt und sie ist adoptiert :D

Also nach meiner Meinung, ist das nicht möglich.... Wenn sie die Tochter bekommen hat( 9 Mon. Schwangerschaft) und dann vll gleich danach nochmal schwanger wurde( mit dem Sohn) dann müssen mindestens 9 Monate dazwischenliegen, anders geht's nicht. Bist du sicher, dass das "echte" Geschwister sind? 

ich kenn ihn nicht persönlich ich habs auch grad erst erfahren ich glaub das nähmlich auch nicht das ist einfach unmöglich 

0

Das geht höchstens wenn es seine halbschwester wäre. Anders nicht.

Ist nicht möglich, der erzählt dir Quatsch.

ich hab ehr das Gefühl das einer adoptiert ist ...

0
@neinno

ich hab ehr das Gefühl das einer adoptiert ist ...

Aha, und wie kommst du darauf? Laut einer deiner Antworten hier kennst du ihn nicht mal persönlich ...

0

Oder einer von denen ist adoptiert!

0

Dann ist es natürlich möglich. Die selbe Mutter ist es aber definitiv nicht.

0

Was möchtest Du wissen?