Geschwister haben 3 verschiedene Augenfarben wie kann das?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, die Merkmale sind ja auch von Großeltern und Urgroßeltern und so weiter vorhanden!

Nur kommen sie nur in einer Person raus... wenn deine Großeltern blaue Augen hatten, dann haben deine Etern ebenso das "blaue Augen - Gen" und haben es auch an euch weiter gegeben. Bei euch kommt es halt dann "zum Vorschein", weil kein anderes Gen da ist, das das für blaue Augen überdecken würde!

Die Augenfarbe ist eben wie alle anderen Merkmale Zufall.Wahrscheinlich hatte ein älterer Verwandter mal blaue Augen und das Merkmal kommt jetzt wieder ans Licht!

unwahrscheinlich würd ich sagen..^^seeeeeeeeeeehr unwahrscheinlich...

Das geschilderte Davenport-Modell gilt inzwischen als überholt. In der Wirklichkeit wird die Vererbung der Augenfarben braun/grün/blau durch mehr als ein Gen kontrolliert. Dabei gilt die Funktion der Gene „bey2“ (Abkürzung für engl. brown eye 2) und „gey“ (green eye) als gesichert. Für das Gen bey2 existieren Allele für braune und blaue Augen, für das Gen gey liegen Allele für grüne und blaue Augen vor. Dabei gilt die folgende Dominanzreihenfolge: Von oben nach unten nimmt die Dominanz ab, die Rezessivität zu.

braun

grün

blau

0

Was möchtest Du wissen?