Geschwindigkeitsbegrenzung Italien unter 21 Jahre aber 3 Jahre Führerschein

2 Antworten

Dann gilt für dich Tempo 100. Da in Italien der Fs erst ab 18 gemacht werden kann, wäre das Tempo 130 min. ab 21 bzw. nach drei Jahren Fs-Besitz ab 21 aufwärts.

4

Vielen Dank!

0
4
@gibson5000

Antwort des ÖAMTC: Die Höchstgeschwindigkeitsbeschränkung in Italien gilt für alle Führerscheinneulinge der Klasse B innerhalb der ersten 3 Jahre nach Ausstellung Ihres Führerschein.

0
52
@gibson5000

Das ist die Frage ??? Den laut EUGH gelten solche Regelungen nur fuer Inlaender , aber nicht fuer Auslander hier gilt dier Regelgeschwindigkeit, Allerdings ist das die Theorie, denn wer kann schon vor Ort eine Ital. Polizisten vom EUGH uberzeugen wenn er das Geburtsdatum in Fuehrerschein sieht.

0

Ruf mal deswegen die kostenloes Hotline der EU an 00800 67891011 Denn ich habe mal was gehoert , dass Begrenzungen solcher Art nur fuer Innlaender gelten. Aber die werde es Dir genau sagen koennen.

warum wird in Italien die Geschwindigkeitsbegrenzung auf der Autobahn nicht beachtet bei Baustellen?

ich bin immer wieder in Italien unterwegs. Fast alle Italiener halten sich vorschriftsmäßig an die 130km/h. Wenn aber kurzfristig Beschränkungen vorhanden sind (z.B. 110kmn/h) oder noch auffälliger Baustellen mit 80 oder 60km/h, dann fahren praktisch alle Italiener unvermindert mit 130km/h weiter. Sogar Busse und LKW halten sich überhaupt nicht an die 60km/h. Wenn man 60 fährt, wird man fast von der Straße geschoben. Auch Autobahnausfahrten mit 40km/h interessieren nicht.

Warum halten sich die Leute strikt an die 130, aber an andere Beschränkungen nicht? Was ist der Hintergrund? (Drohen doch drastische Strafen).

...zur Frage

Lohnt sich der L17 Führerschein?

Hallo zusammen! Ich bin derzeit 15 1/2 Jahre alt und überlege, ob ich den L17 Führerschein im Sommer anfangen soll. Meine einzigen Bedenken sind die 3000 Kilometer, die ich in 18 Monaten fahren muss. Schafft man die Kilometer locker oder ist das eine große Hürde? Und lohnt sich der L17 Führerschein generell oder soll ich den "normalen" mit 18 machen? Danke im Voraus LG Mr.Stevenson

...zur Frage

Darf ich als l17 fahrer ins ausland?

Darf ich wenn ich den l17 führerschein(österreich) gemacht habe, auch nach italien fahren sobald ich das 18 lebensjahr erreicht habe? Bin durch google nicht ganz schlau geworden

...zur Frage

wann ist die Probezeit Führerschein zu Ende?

Ich habe am 23.03.2010 also mit 18 Jahren meinen Führerschein Klasse B bestanden. Ist da meine Probezeit auch dieses Jahr am 23.03.2012 zu Ende, oder muss ich bis zu meinem 21. Geburstag warten ? Mir hat nämlich mal jemand gesagt, dass die Probezeit erst mit 21 beendet ist, egal ob die 2 jahre schon eher um sind, stimmt das ?

...zur Frage

Habe ich auch in Italien meinen Führerschein 3 Jahre mit bf17?

Hallo Zusammen,ich habe meinen Führerschein 04/14 in Deutschland gemacht. Zu dem Zeitpunkt war ich 17 also BF17. Möchte nun nach Italien in den Urlaub fahren. Dort gibt es besondere Geschwindigkeitsverordnungen für Leute, die ihren Führerschein noch keine 3 Jahre haben.Gehöre ich da auch dazu oder gilt mein BF17 auch als " Jahr" sodass ich mich an die normalen Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten habe ????Danke im Voraus!

...zur Frage

L17 in Deutschland? Erlaubt

Hallo seid ca. 2 Monaten habe ich jetzt endlich meinen Führerschein. Ich bin 17 Jahre alt und habe den L17 in Österreich gemacht mit den 3000 km blablabla…. Meine Frage ist, darf ich in Deutschland mit meinem Führerschein fahren ?

Vielen dank im Voraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?