Geschwindigkeit von Flugzeug?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der Geschwindigkeit bei Flugzeugen muss man zwischen 2 verschiedenen unterscheiden. Die in der Luft und die über Grund. Die in der Luft wird üblicherweise über einen Staudrucksensor gemessen.

Der Staudruck wird - neben der Geschwindigkeit - auch noch von der Luftdichte, somit auch von der Flughöhe beeinflusst.
Auch fließt hier natürlich der Wind mit ein, also bei Gegenwind wird die Geschwindigkeit größer angezeigt, bei Rückenwind niedriger. Diese Geschwindigkeit ist entscheident für den Auftrieb des Flugzeugs.

Über Grund wird - soweit ich weiß - via Satellit bestimmt. Diese bestimmt dann die Reisezeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Usedefault
31.10.2016, 20:55

Achso jetzt verstehe ich warum sie beim Flieger immer sagen: "'Voraussichtliche' Landezeit".

1

https://de.wikipedia.org/wiki/Pitotrohr
ist vielleicht etwas hilfreicher
Ansonsten wird auch m.E. heutzutage mittels GPS (inkl. Höhenangabe) die Geschwindigkeit relativ ermittelt, da bei sehr hohen Höhen die Flüssigkeit im Pitotrohr/Staudruckmesser gefriert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?