Geschwindigkeit gefragt!

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Hey,

Ich bin jetzt ENDLICH in einer Beziehung.

Das ist schön, dass du es geschafft hast ;)

Wenn wir uns jetzt mal hier den Verlauf ansehen - noch 12 Tage vor dieser Frage hier warst du noch Single und auf der Suche. Du hast innerhalb von nur kurzer Zeit sehr große Fortschritte gemacht, und dazu möchte ich dich beglückwünschen :)

wann ich ihn mal endlich ranlasse. Weil ich ihn liebe würde ich es tun.

Also erst einmal: innerhalb dieser 2 Wochen kennt ihr euch doch noch nicht einmal richtig. Ihr habt euch doch gerade erst getroffen, nach wie vor wisst ihr praktisch nichts von einander (nicht wörtlich nehmen, ich rede nicht von Name, Geburtsdatum, ... sondern davon, wie ihr euch beide in Beziehungen verhalten und wie ihr vom Menschlichen her so seid!)

Es ist absolut nicht angebracht von ihm, das jetzt zu fragen.

Weil ich ihn liebe würde ich es tun.

Ich habe das schon oft gesagt und werde es immer wieder tun - Du tust damit vielleicht ihm einen Gefallen, aber dir selber bestimmt nicht, unter Umständen schadest du dir damit vielmehr.

Leider verschenken viele Mädchen und junge Frauen ihr erstes Mal an den Falschen. Weil sie sich von gutem Aussehen und Status blenden lassen, weil sie meinen, aufgrund von Liebe wären sie das ihrem Partner schuldig ....!

Dein Partner versucht, dich unter Druck zu setzen. Er fordert Sex. Ob du das auch willst und es dir mit ihm Spaß macht, das ist ihm grundsätzlich egal, ihm geht es darum dass er dich im Bett gehabt hat.

Da er weiß, dass du noch unerfahren bist, und du zusätzlich auch recht hübsch bist, wie ich annehme, sieht er da noch mehr einen Ansporn, dich schnell 'klar' zu machen.

Lass das nicht mit dir machen. Du bist sehr nett und deine ersten Erfahrungen sollten nicht unter Druck geschehen, sondern nur, wenn du es möchtest und es für richtig befindest.

. Aber eigentlich möchte ich noch nicht

Du möchtest nicht. Punkt Aus. Lass dich nicht verbiegen. Höre auf dein Gefühl. Wenn es schlecht ist, dann trügt dich das nur ganz selten. Also lass dir Zeit und weise ihn in die Schranken.

was soll ich tun ?

Sage klar, dass du nicht willst.

Wenn er nicht warten kann, dann ist er selber Schuld. Du solltest dein erstes Mal nicht an ihn verschenken.

Selbst wenn er mit Trennung oder Ähnlichem droht - dann brauchst du ihn erst recht nicht. Es gibt mit Sicherheit genug junge Männer, die dich zu schätzen wissen würden :)

Liebe Grüße

Hi, also wenn du ihn noch nicht "ranlassen" willst, dan´n musst du es ihm sagen. Lass dich zu nichts drängen was du nicht möchtest. Wenn ihm wirklich etwas an dir liegt, dann wird er es verstehen und warten können! Wenn nicht dann will er nur das eine und dich auch wahrscheinlich dazu drängen wollen. Ich finde nach 2 Wochen ist es eib bisschen zu früh... Hoffe ich konnte dir helfen. Gruß Miyukix3

Das er Dich nach einer so kurzen Zeit schon danach fragen tut,ist nicht in Ordnung.Mache ihm klar,dass Du noch nicht dazu bereit bist und wenn er Dich wirklich liebt,dann Respektiert er das auch.Du solltest es nur dann tun,wenn Du auch wirklich dazu bereit bist und nicht weil er es gerne jetzt so will.Rede mit ihm darüber und an seiner Reaktion wirst Du merken,ob er Verständnis dafür hat.Das ist doch viel zu schnell,und dass müsste ihm auch klar sein.Alles gute für Dich....

Auf jeden Fall nichts überstürzen. Setz dich mal mit ihm zusammen und rede über dein Problem. Sag ihm, dass du ihn liebst, aber dass du eure Beziehung trotzdem erstmal weiter vertiefen und aufbauen willst. Eigentlich sollte er Verständnis dafür haben und dich vorerst in Ruhe lassen. Mach ihm bewusst, dass eine Beziehung auch so wunderschön sein kann- kuscheln, küssen, Händchen halten.

Sollte er deinen Einwand nicht akzeptieren und dir widersprechen bzw. dich nicht damit in Ruhe lassen, würde ich mir überlegen, ob es dir wirklich wert ist, deinen Körper schon so schnell einem Jungen anzuvertrauen. Denn wenn er es jetzt schon so eilig hat und du das alles mitmachst, wär ich mir nicht so sicher ob es ihm wirklich um die Beziehung und vor allem um deine Bedürfnisse geht...

Liebe Grüße

Hi

also erstmal tief durchatmen und ruhig bleiben. Sag ihm dass du noch etwas Zeit brauchst, da das deine erste Beziehung ist. Und so weiter. Denn es ist dein Körper, und wenn du noch nicht willst, dann MUSS er das respektieren, und wenn er dich liebt, dann wird er auch warten. Tu es auf keinen Fallll nur wiel du ihn liebst. Warte damit solange, bist dass du es sicher willst, und wenn das erst in einem Monat ist ! lass dich nicht von ihm dazu hetzen. er hat sicher verständniss dafür, wenn du mit ihm redest. Liebe Grüße

Tue nichts, was du nicht ausdrücklich und ohne Zwänge willst. Wenn auch er dich liebt, wird er das verstehen. Ansonsten wirst du es später mit Sicherheit bereuen.

sag ihm,dass du ihn liebst,aber noch ein bisschen warten möchtest,weil du dich dann wohler fühlst. wenn er dich auch liebt,versteht er das ;)

wenn er dich auch liebt, wird er das verstehen und warten. ansonsten will er einfach nur das Eine.

Hallo!:)

Genau wie die anderen hier schon gesagt haben musst du dir zeit dabei lassen,da 2wochen doch sehr wenig sind!

lass es langsam angehen! nichts überstürzen und wenn er dich wirklich liebt kann er auch warten

Mache es, wenn Du auch dazu bereit bist. Wenn ihm wirklich was an Dir liegt, dann geduldet er sich 3+ Monate. Nach 2 Wochen ist es viel zu früh.

Die Entscheidung liegt doch bei Dir, da können wir nicht helfen.

Du wirst merken wenn du bereit bist...

Was ein idiot. also mal ernsthaft, ich wette, er hat keine ahnung von deinem geschlecht und macht nur einen auf macho ... lass ihn nicht ran, ist noch viel zu früh !!!

Lass dich nicht drängen. Wenn er dich wirklich lieb hat, wartet er , bis du soweit bist.

Hat er das SO gesagt - wenn ja, scumbag, sorry Oo

Wennst ihn liebst, lass ihn halt...

Was möchtest Du wissen?