Geschwindigkeit auf Kraftfahrstraßen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das bedeutet als:

hat die Strasse 2 Baulich von einander getrennte Richtungsfahrbahnen: unbegrenzt hat die strasse mindestens 2 Fahrtstreifen pro Fahrtrichtung: unbegrenzt hat die strasse 2+1 system oder nur 2 ganz normale Fahrstreifen (also 1 Fahrstreifen pro Richtung) ** 00km/h**

Alles nur solange, kein anderes Verkehrszeichen, etwas anderes Regelt.

PS: nur zur vollständigkeit: es gibt auch keine mindestgeschwindigkeit

Hier die Erklärung

Erstmal definieren was eine Kraftfahrstrasse ist:


Wiki mal wieder:

Eine Kraftfahrstraße (umgangssprachlich auch Schnellstraße oder Schnellverkehrsstraße genannt) ist in Deutschland eine öffentliche Straße, die ausschließlich für solche Kraftfahrzeuge bestimmt ist, deren bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit 60 km/h überschreitet und die maximal vier Meter hoch und 2,55 m (Kühlfahrzeuge 2,6 m) breit sind (§ 18 Straßenverkehrs-Ordnung StVO).


Dort ist allerdings nichts über die Höchstgeschwindigkeit geregelt, da Kraftfahrtstrassen sowohl Autobahnen, Bundes-, Landes- oder Kreisstrassen sein können und das sowohl inner- als auch außerorts.

Das heißt es gilt die Entsprechende Höchstgeschwindigkeit des Strassentyps:

dazu nehme man sich


§3 STVO

(3) Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt auch unter günstigsten Umständen 1. innerhalb geschlossener Ortschaften für alle Kraftfahrzeuge 50 km/h, 2. außerhalb geschlossener Ortschaften a) für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 3,5 t bis 7,5 t, ausgenommen Personenkraftwagen, für Personenkraftwagen mit Anhänger, für Lastkraftwagen und Wohnmobile jeweils bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t mit Anhänger sowie für Kraftomnibusse, auch mit Gepäckanhänger 80 km/h, b) für Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht über 7,5 t, für alle Kraftfahrzeuge mit Anhänger, ausgenommen Personenkraftwagen, Lastkraftwagen und Wohnmobile jeweils bis zu einem zulässigen Gesamtgewicht von 3,5 t, sowie für Kraftomnibusse mit Fahrgästen, für die keine Sitzplätze mehr zur Verfügung stehen 60 km/h, c) für Personenkraftwagen sowie für andere Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 t 100 km/h. Diese Geschwindigkeitsbeschränkung gilt nicht auf Autobahnen (Zeichen 330.1) sowie auf anderen Straßen mit Fahrbahnen für eine Richtung, die durch Mittelstreifen oder sonstige bauliche Einrichtungen getrennt sind. Sie gilt ferner nicht auf Straßen, die mindestens zwei durch Fahrstreifenbegrenzung (Zeichen 295) oder durch Leitlinien (Zeichen 340) markierte Fahrstreifen für jede Richtung haben.

JotEs 23.03.2012, 06:21

hat die strasse 2+1 system oder nur 2 ganz normale Fahrstreifen (also 1 Fahrstreifen pro Richtung) ** 00km/h**

Da ist dir wohl die 1 vor den beiden Nullen abhanden gekommen ... :-)

Man sollte vielleicht noch etwas deutlicher klar machen, dass die letzten beiden Sätze deines Zitates:

Diese Geschwindigkeitsbeschränkung gilt nicht auf Autobahnen (Zeichen 330.1) sowie auf anderen Straßen mit Fahrbahnen für eine Richtung, die durch Mittelstreifen oder sonstige bauliche Einrichtungen getrennt sind. Sie gilt ferner nicht auf Straßen, die mindestens zwei durch Fahrstreifenbegrenzung (Zeichen 295) oder durch Leitlinien (Zeichen 340) markierte Fahrstreifen für jede Richtung haben.

nur für Personenkraftwagen sowie für andere Kraftfahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht bis 3,5 t gelten. Nur solche Kraftfahrzeuge dürfen auf Autobahnen und anderen Straßen, die der Beschreibung in dem Zitat entsprechen, unbegrenzt schnell fahren.

Im Übrigen enthält der § 18 StVO ("Autobahnen und Kraftfahrstraßen") noch Sonderbestimmungen bezüglich der zulässigen Höchstgeschwindigkeit für bestimmte Kraftfahrzeugarten.

0
cat64k 23.03.2012, 08:26
@JotEs

ja, die 1 die hab ich wohl irgendwo beim kopieren verloren :)

0
Thomas924 07.08.2016, 04:48

hat die Strasse 2 Baulich von einander getrennte Richtungsfahrbahnen: unbegrenzthat die strasse mindestens 2 Fahrtstreifen pro Fahrtrichtung: unbegrenzt 

Das ist nicht richtig, unbegrenzt ist grundsätzlich nur bei baulich voneinander getrennten Fahrbahnen!

0

Sofern keine Geschwindigkeitsschilder angebracht sind, gilt doch Richtgeschwindigkeit 130 kmh.

cat64k 23.03.2012, 03:10

Leider falsch

0

100 Km/h wenn es eine Straße ist, welche keine Bauliche Trennung hat.

Richtgeschwindigkeit 130km/h wenn sie zwei Fahrbahnen und eine Bauliche Trennung hat.

cat64k 23.03.2012, 03:11

leider auch nicht ganz richtig, aber immerhin schon nahe dran

0

Was möchtest Du wissen?