Geschützter Sex an fruchtbaren Tagen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kein Verhütungsmittel ist 100% sicher wenn man sich so verrückt macht sollte man es am besten ganz lassen! Wenn das Kondom nicht gerissen ist, ist doch alles super! Lass dir doch noch zusätzlich die Pille verschreiben dann fühlst du dich vielleicht sicherer und bist es auch:-) lg

Danke danke danke :) hab mir echt viel unnoetig Sorgen gemacht! LG

0

Da sollte man vorher drandenken, bevor man das macht, aber du kannst ja mal einen Schwangerschaftstest machen.

Ich da ke dir fuer deine antwortt, ich hab mir ja zu Beginn keine Sorgen gemacht dann bin ich auf google gegangen und habe mir diverse Fragen und Antworten durchgelsem von Personen denen dasselbe passiert ist, deswegen bin ich mir momentan total unsicher und habe angst

Du hast verherantwortungsvoll mit Kondom verhütet, das Kondom ist nicht gerissen, er hatte keinen Samenerguss - also nein, du bist nicht schwanger

wie stelltst du dir vor schwanger zu sein, wenn das kondom nicht gerissen ist und er nicht abgespritzt hat? ich weiß zwar nicht was ihr alles getrieben hat und wo welche Flüssigkeiten waren aber so wie du es sagst ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering, da konnte was sein. jedenfalls, wenn man schon sex hat, sollte man sich damit genauer befassen und zwar vorher. damit im nachhinein nicht solche dummen fragen kommen.

Ich da ke dir fuer deine antwortt, ich hab mir ja zu Beginn keine Sorgen gemacht dann bin ich auf google gegangen und habe mir diverse Fragen und Antworten durchgelsem von Personen denen dasselbe passiert ist, deswegen bin ich mir momentan total unsicher und habe angst

0

Ihr habt korrekt verhütet und deshalb bist du auch nicht schwanger. Wer beim Sex kommt hat darauf übrigens auch keinen Einfluss. ;)

Was möchtest Du wissen?