Geschützt durch Pille nach 7 Tagen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Eigentlich sollte der Schutz docch gegeben sein nach 7 Tagen wieder Pille durch nehmen oder?

Korrekt, sie war geschützt. Und da sie geschützt war, hattet ihr auch keinen ungerschützten, sondern geschützten Geschlechtsverkehr.

Im Übrigen beeinflusst nicht jede Antibiotikum die Wirkung der Pille. Ob Wechselwirkungen zwischen der Pille (= orales Kontrazeptivum) und dem jeweiligen Antibiotikum bestehen, erfährt man in der Packungsbeilage des Antibiotikums.

Für's nächste Mal würde ich deiner Freundin raten, die Pause auszulassen, da der Schutz dann schon früher weider besteht.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gamer120
06.08.2017, 22:04

Okay danke :)

Also muss man diese 7 Tage Pillenpause nicht machen oder kann man auch früher wieder anfangen die Pille zu nehmen?

Meinte jzt nur "ungeschützt" weil wir es ohne Kondom gemacht haben aber ja hast recht es wqar geschützt :)

1
Kommentar von Gamer120
06.08.2017, 22:50

Also kann man die Pille von Anfang bis Ende irgendwann jeden Tag durch nehmen? :)

0

Normalerweise ist der Schutz erst dann ganz sicher, wenn die Pille einen ganzen Zyklus durch genommen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von putzfee1
06.08.2017, 22:09

Das ist Unsinn.

0

Hallo Gamer120

Wenn deine Freundin durch das Antibiotikum in der Pause nicht geschützt war dann beginnt der Schutz wieder nachdem sie die Pille 7 Tage fehlerfrei genommen hat.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?