Geschossener Helixpiercing wechseln?

1 Antwort

Ein geschossenes Helix braucht im Durchschnitt ca 1 - 2 JAHRE zum Abheilen - falls es überhaupt abheilt was nicht unbedingt gesagt ist...

Das sich bei dir Wildfleisch bildet ist dagegen nicht überraschend... Das sollte man nicht ignorieren sondern behandeln - dafür wirst du allerdings wohl doch mal zu einem Piercer müssen...

Der kann dir dann auch das geschossene Ding entfernen und sehen, ob das Loch zu retten ist und richtigen Schmuck reinmachen oder ob es besser entfernt wird damit man es neu und richtig machen kann...

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Was möchtest Du wissen?