Geschmeidiges make up ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

NS Minerals. 

Was hast du denn für Haut? Trockene, Normale oder Fettige? 

Und was nimmst für eine Foundation bisher? Vielleicht ist es einfach nur das falsche & dadurch sieht deine Haut so pudrig/trocken aus. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Belly61
17.01.2016, 01:55

Es ist irgendwie weder fettig noch trocken. Aber wenn ich entscheiden müsste würde ich fertig sagen. Ich hab bis jetzt immer ein make up benutzt das Matt war vlt ist es auch der Grund warum es so pudrig aussah. 

Danke!

0

Ich würde dir erstmal einen Primer empfehlen. Den trägst du etwa 10 Minuten bevor du dich schminkst auf. Der verleiht dir ein ebenmäßigeres Hautbild. Außerdem ist es wichtig, dass du dein Makeup langsam aufbaust, denn wenn du zu viel Produk auf einmal benutzt kann es sein, dass du das Ganze dann nicht mehr richtig verblenden kannst. Gut zum Verblenden sind sogenannte "BeautyBlender". Das sind Makeupschwämme in Ei form. Diese anfeuchten und damit das Makeup gut in die Haut einarbeiten. Dann ist es noch wichtig, dass du nicht zu viel Puder benutzt, besonders wenn du trockene Haut hast. Ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey du :)

Ich hab bestimmt 5 Foundations ausprobiert und die waren alle naja.

Sehr unnatürlich. Man sah, dass man was verdeckt hatte sehr stark und sah echt naja aus..

Hab jetzt aber eine gute gefunden, wovon ICH aber glaub mehr Pickel bekomme or es war einfach ne Einbildung und von den anderen foundations ka. Werds auf jeden fall weiter testen.

Erstmal zu meiner Haut:

Unreine Haut, zurzeit viele kleine Pickel und rötungen an der Wange da so :D  und ja hell-normale Hautfarbe ^^

Ich hab mir die p2 all in one professional make up gekauft und jaa wie soll ich sagen.

Sie deckt echt mega mega gut und dazu sieht sie echt noch natürlich aus und kostet ca. 5.90 oder so. Echt zum Empfehlen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?