Geschmacksverlust von Vollmilch beim Erhitzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sie schmeckt noch voller, der Fettanteil ändert sich nicht. 

Allerdings ändert sich durch das Aufkochen der Geschmack so, dass du genau so gut H-Vollmilch verwenden könntest. Vielleicht hattest du das auch im Hinterkopf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wunderzirkel
18.02.2016, 13:55

Dadurch, dass das Fett logischerweise nicht verschwindet müsste sie ja dennoch allemal besser schmecken als H-Milch, oder?

0

Soe bleibt wie sie ist
Der Fettgehalt ändert sich nicht
Ist so wie mit den nudeln
500g nudeln werden nicht mehr sondern saugen sich bloss mit wasser voll
Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schmecke in Desserts eigentlich generell keinen Unterschied zwischen den Fettstufen. Außerdem: der Fettgehalt bleibt ja gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

IdR ist sie vorher schon erhitzt worden. Und der Fettgehalt ändert sich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SIe bleibt so wie sie ist :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?