Geschmackssinn verloren... HILFE!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist nicht ungewöhnlich, wenn während einer Erkältung der Geschmackssinn leidet. Da habe ich auch jedes Mal. Liegt wahrscheinlich daran, das die Nebenhöhlen verstopft bzw. angeschwollen sind.

ich lutsche dann z.b. Malzbonbons. Alter Tipp von meiner Omi. Dann schmecke ich immer bald wieder etwas.

Wenn die Nase zu und verschnupft ist, ist es doch völlig normal, dass wir keinen Geschmack wahrnehmen können.

Beschleunigen kannst Du das in dem Sinne, dass Du deinen Schnupfen bekämpfst. Wobei ein Schnupfen gar nicht mal so schlecht ist, da er Deine Schleimhäute reinigt.

Du solltest deswegen zu einem HNO-Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?